Lukas Leferink

Fließen

 
Stellt euch mal vor

vor eurem inneren Auge

Gedanken fließen hin und her

mal Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

soll das schon alles sein?
NEIN

Die Träumerei oder auch Fantasie

total magisch irgendwie

Begeben wir uns auf eine kleine Reise

 

Ein Weg ist da

Wo er hin führt weiß ich nicht

auf geht’’s weiter, Schritt für Schritt

Die erste Motivation kommt schnell durch das Anfangen bedingt

doch je weiter man geht, desto mehr Hindernisse stehen im Weg

Ein Zaun versperrt das weiterkommen

ist man doch schnell benommen vom ersten Gegenwind

Die Motivation anzukommen am ersten Ziel

muss bleiben sonst bleibt man stehen vor diesem Zaun, so weit so gut

wir springen einfach drüber oder quetschen uns durch ist doch egal

Hauptsache man überwindet ihn irgendwann den ersten Wiederstand

So gehen wir weiter diesen Weg

solange uns die Richtung gefällt

kommen ihm entlang Hindernissen entgegen

So hangeln wir uns durch diesen Dschungel

Stück für Stück, Liane für Liane, Tarzanfeeling wie cool!

So kommen wir im Endeffekt am ersten Ziel an

machen gegebenfalls ein Pause an einem See

habe das letze Mal die Bank doort gebaut, was ein Glück

So chille ich mit Sonne, voll Endorphine

Habe doch gerade erst ein Ziel erreicht

bin mit mir Zufrieden

Es währt nicht zu lange da der Drang in mir ist, mich weitertreibt

Auf ins nächste Abenteuer

vielleicht werde ich Höhlenforscher

entdecke so Tiefen in mir

Man macht das Spaß

So lange ich in Bewegung bin

kann es dooch irgendwie nur gut werden

denn mit der Zeit je mehr ich erlebe

desto mehr finde ich herraus

Wer ich bin

Was ich will und vieles mehr

Achja das Meer fast vergessen

liegt dort nicht der Anfang?
Ende

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Lukas Leferink).
Der Beitrag wurde von Lukas Leferink auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.01.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Nietzsches Vermächtnis von Dr. Manfred Korth



Der Novellenband „Nietzsches Vermächtnis“ vom mehrfachen Literaturpreisträger Dr. Manfred Korth enthält elf Geschichten, die an verschiedenen Orten wie Wien, Paris, Nürnberg oder am Bolsenasee spielen. Trotz sehr unterschiedlicher Protagonisten gilt für alle Novellen, dass psychologische Momente eine große Rolle spielen. Der Mensch im Spannungsfeld zwischen Individualität und Gesellschaft wird auf verschiedenen Ebenen durchleuchtet. Auch der Begriff „unzeitgemäß“ ist bewusst an Nietzsche angelehnt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Lukas Leferink

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wenn sich die Mühlen dreh'n von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)
Götter von Klaus Lutz (Aphorismen)