Roland Drinhaus

Kein Eis









Kein Eis an der Sohle, kein Eis hängt am Bart,
kein Eis gibt's für Kohle, der Winter ist zart.
Kein Eis auf der Pfütze, kein Schnee drumherum,
kein Eis an der Mütze, der Winter ist dumm.
Kein Eis im Gemälde, kein Eis dargestellt,
kein Eis in Velmede*, kein Schnee der mehr fällt.
Kein Eis lässt mich rutschen, kein Eis auf dem Steig,
kein Eis will ich lutschen, der Winter vergeigt.

Kein Eis dort am Skilift, kein Eis auf dem Gras,
kein Eis das noch eintrifft, kein Eis auf dem Glas.
Kein Eis mehr im Cocktail, kein Schnee vor dem Haus,
kein Eis über E-Mail, der Winter ist aus.
Kein Eis braucht mein Streusalz, kein Eis weil es friert,
Kein Eis so wie damals, der Winter verliert.
Kein Eis unterm Schlittschuh, kein Eis bringt Gewinn,
kein Eis in Timbuktu,  kein Eis wo ich bin.

Kein Eis auf den Gletschern, kein Eis so schön blau,
kein Eis mehr zum schlendern, der Winter im Tau.
Kein Eis in der Erde, kein Eis mehr am Griff,
kein Schnee der Eis werde, kein Winter mit Schliff.
Kein Eis keine Eiszeit, kein Schnee der hier fällt,
kein Eis welch Gemeinheit, der Winter vergällt.
Kein Eis an den Polen, kein Eis mehr im Sinn,
wer geht es mir holen? Das Klima ist hin.





* Mein früherer Wohnort bei Bestwig (Hochsauerland)






 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Roland Drinhaus).
Der Beitrag wurde von Roland Drinhaus auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.01.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Eigene-Sprüche-dodo: In Grafik und Spruchband von Doris Schmitt



Es geht um eigene Sprüche, die in Grafik und Spruchband gesetzt wurden. Kreative Ideen, aufgeschrieben und in Grafik verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Winter" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Roland Drinhaus

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Rolli`s X IV von Roland Drinhaus (Limericks)
Novemberlicher Flockenzauber von Michael Reißig (Winter)
DAS KIND IN MIR von Christine Wolny (Autobiografisches)