Loreen Xibalba

Kompliziert

Kompliziert


Sie wünscht sich mehr als schöne Worte.

Er schreibt ihr, was er denkt und fühlt.

Er gibt sich starr und schließt die Pforte,

weil ihm die Furcht die Lenden kühlt.

 

Sie hofft, er möge sich verwandeln.

Ein Kuss – dann wäre er befreit.

Mit ihm als Prinz, da ließ‘ sich’s wandeln,

doch scheint er dazu nicht bereit.

 

Das Leben hat ihn festgewoben,

er zappelt wie im Spinnennetz.

Was er sich wünscht, bleibt aufgeschoben,

bis sich die Illusion zersetzt.

 

Sie träumt, doch will sie lieber schweigen,

so ahnt er bloß, was in ihr brennt.

Sie könnte ihre Liebe zeigen,

doch fürchtet sie, was sie schon kennt.

 

Er würde ihre Lust gern stillen,

und tun, was ihr versprochen ist.

Sie wäre ihm auch gern zu Willen,

doch heimlich ahnt sie eine List.

 

Was einfach klingt, mag einfach scheinen,

doch manchmal bleibt es kompliziert.

Man will sich ohne Reue einen,

und fürchtet, dass man sich verliert.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Loreen Xibalba).
Der Beitrag wurde von Loreen Xibalba auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.01.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Frauen prägen. Lyrische Reflexionen von Rainer Tiemann



In seinem Buch "Frauen prägen" beschreibt Rainer Tiemann in nachdenkenswerten Gedichten und Kurzgeschichten Schritte durch eine Welt, die immer stärker von Frauen geprägt wird. Es zeigt seine starke Verbundenheit zur Institution Familie und zu Menschen. Das Buch regt dazu an, über uns, unsere Welt und unsere Mitmenschen, über Umwelt und Natur zu reflektieren. Viele positive, persönliche Erinnerungen möchte der Autor mit "Frauen prägen" als Appell für mehr Menschlichkeit in diesem Buch umsetzen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Loreen Xibalba

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Von Papier und Bildschirmen von Loreen Xibalba (Aphorismen)
Vollmondnacht von Kordula Halbritter (Allgemein)
Alles nur Schein von Helmut Wendelken (Das Leben)