Olaf Lüken

Stuhlgang

Ein Drittel der Mönche sind schwul.
Für den HERRN ein  Sündenpfuhl.
Erhabene Kleriker lieben Knaben,
um sich fummelnd an ihnen zu laben.

Was dem Klerus der flotte Manta,
ist dem Messner seine Fanta.
All das hat sich bestens bewährt.
Die Untat ist meist längst verjährt.

Diesen bigotten und geilen Greisen,
muss man die Tat auch noch beweisen.
Was wäre solch ein Sündenpfuhl,
ohne einen Abhör-Stuhl* ?

Und beachten Sie das Kirchenrecht.
Es ist kanonisch, klerikal und schlecht.

(C) Olaf Lüken (21.01.2020)



PS: Der Beichtstuhl wurde von Papst Innozenz III. (1198-1216)
eingeführt. Der recht junge Papst wurde "der Juristenpapst" ge-
nannt, der auch den Beichtstuhl und die Inquisition einführte.
Bekannt ist Innozenz durch seine Katharer-Verfolgungen und die
Legitimierung des Franziskanerordens (Franz von Assisi).
Innozenz gehört zu den bedeutendsten Päpsten. Nicht nur des
Mittelalters.
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Olaf Lüken).
Der Beitrag wurde von Olaf Lüken auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.01.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Fluch des Inkagoldes von Peter Splitt



DER FLUCH DES INKAGOLDES…
…führt Sie über eine mysteriöse Transatlantik-Kreuzfahrt direkt an authentisch,- archäologische Ausgrabungstätte in Peru. Verfolgen Sie die aufregende Suche von Roger Peters und seinen Freunden nach den Schätzen der Inkas.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Olaf Lüken hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Olaf Lüken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Du weißt nicht... von Olaf Lüken (Liebe)
Fragen von Hartmut Pollack (Allgemein)
Die richtige Länge von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)