Ingrid Baumgart-Fütterer

Dem Tod die Stirn geboten

Sie lachte dem Tod verwegen ins Gesicht
"mein lieber Freund, jetzt kriegst du mich noch nicht
es verdunkelt sich freilich mein Augenlicht,
zudem plagen mich Arthrose und die Gicht,
Herzschwäche und Ödeme in den Beinen,
mitunter könnte ich vor Schmerzen weinen,
doch zum Dahinscheiden bin ich nicht bereit
geh ohne mich fort, spare kostbare Zeit,
zieh einer anderen an das Totenkleid,
die erlöst werden will von all ihrem Leid,"
gab sie unmissverständlich zu verstehen
dem Tod - der sich schleunig wandte zum Gehen.

Er zeigte sich von ihrem Mut beeindruckt
bisher hatte niemand wie sie aufgemuckt,
unverrichteter Dinge er sich trollte,
ihr so den gebührenden Respekt zollte,
ließ dann auf sich warten die nächsten Jahre,
auf dass sie freiwillig gen Himmel fahre
in der Hoffnung, dass sie ihn willkommen heißt,
ihn von Herzen als den Erlöser lobpreist,
vielleicht wird sie sogar Anstalten machen
und ihm nunmehr freundlich ins Gesicht lachen -
nach vielen Jahren, die bereits verstrichen
wär die alte Rechnung endlich beglichen.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ingrid Baumgart-Fütterer).
Der Beitrag wurde von Ingrid Baumgart-Fütterer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.01.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sehnsuchtsherz von Stefanie Haertel



Der Gedichtband "Sehnsuchtsherz" enthält lyrische Werke in deutsch, englisch und französischer Sprache. Die einzelnen Gedichte handeln zumeist über das wandelbare Wesen und die verschiedenen Gesichter der Liebe, aber auch über den Sinn des Lebens auf stets bildhafte und phantasievolle Weise. Der Band wurde auf der Leipziger Buchmesse 2013 ausgestellt und ist Bestandteil der Deutschen Nationalbibliothek. Er ist alle dennen gewidmet, die an die wahre Liebe glauben oder glauben möchten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tod" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ingrid Baumgart-Fütterer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Liebes - Aus von Ingrid Baumgart-Fütterer (Enttäuschung)
Brudermord von Karl-Heinz Fricke (Tod)
E-STORIES DICHTER - LICHTER von Simone Wiedenhöfer (Menschen)