Siegfried Fischer

Hochtrabende Worte - Zum Wiehern ... (mit einem Riesenanhang)

Zum heutigen Tag des Nilpferds (Hippo Day)

 
Hochtrabende Worte
zum Wiehern komisch
 
Das Nilpferdweibchen ANNILIESE
hat unten dran vier Hippo-Füße*.
Und hinter der Stirn
sitzt ein großes Hirn
mit einer Riesen-Anhangsdrüse*.

Hippopotamus** amphibius

 
** Das HIPPOPOTA muss
ein sonderbares Tierchen sein:
Seinen POPO trägt es
in der Mitte - von vornherein.


text 2017 sifi © 2020 neu mit Riesenanhang


 

Riesen-Anhang:

* Die Hypophyse ...
(Hirnanhangsdrüse –„das unten anhängende Gewächs“) ist eine Hormondrüse,
der eine zentrale Rolle bei der Regulation des Hormonsystems im Körper zukommt.
Sie ist eine Art Schnittstelle, mit der das Gehirn über die Freisetzung von Hormonen
Vorgänge wie Wachstum, Fortpflanzung und Stoffwechsel reguliert.
Die Hypophyse sitzt ... auf Höhe der Nase.
..........................................................................................................................................................................................................
** Das Flusspferd (Hippopotamus amphibius), auch Nilpferd oder Hippopotamus genannt,
ist ein großes, pflanzenfressendes Säugetier. Es lebt ... im mittleren und südlichen Afrika.
... Es zählt zu den schwersten landbewohnenden Säugetieren nach den Elefanten.
Mit einem Gesamtbestand von rund ... 150.000 Tieren ... ist die Art gefährdet....

Flusspferde sind mit den Pferden nicht näher verwandt.
Traditionell werden sie in die Ordnung der Paarhufer gestellt.
Nach derzeitiger Lehrmeinung sind Wale die nächsten Verwandten.
(aus: wikipedia - gekürzt)
...........................................................................................................................................................................................................
Siegfried Fischer, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siegfried Fischer).
Der Beitrag wurde von Siegfried Fischer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.02.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Siegfried Fischer:

cover

Nicht alltägliche Hausmannspost: Scherzartikel, Wortspüle und Küchenzeilen aus Valencia von Siegfried Fischer



Lehrerin C. wird an die Deutsche Schule Valencia nach Spanien vermittelt. Etwas unvermittelt wird dadurch der mitausreisende Ehegatte S. zum Hausmann und hat nun mit Küche, Haus, Garten, Pool und der spanischen Sprache zu kämpfen.

Eines schönen Vormittags beginnt er seinen ersten Haushaltsbericht zu verfassen und als E-Mail an Freunde und Verwandte zu versenden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siegfried Fischer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zwischenruf zum Zwischenraum von Siegfried Fischer (Wortwörtliches-Wortspiele)
Amelie von Ingrid E. Patrick (Tiere)
Rheingedanken von Franz Bischoff (Romantisches)