Beate Loraine Bauer

Valentinstag 2020

Valentinstag 2020

Der Tag der Liebe…
Wo Blumen, Parfüm, Schmuck und mehr
geschenkt werden – in einer
Menschenzeit in der das Miteinander
so viel weniger wird.

Was ist LIEBE heute?
Was bedeutet sie uns im alltäglichen Leben?
Wo sind wir aktive Gestalter eines säend pflegenden Erblühens…
Ist das ich und Du die motivierend stärkenden Sonnenstrahlen
in manch grauen Situationen im Wir…

Darf es Liebe sein
Darf es mehr bewusst liebevoll sein, als an diesem einen Tag.
Wo wir einander ansehen – wahrnehmen – Sprache finden,
um Gefühle wie Gedanken verständliche Form zu geben?
Wo wir in dieselbe Richtung blicken und das selbe Ziel erkennen…

Statt Schmetterlingen und Herzklopfen
tiefe Innigkeit spüren
die unser Seelenherz intensiv wunderbar berühren,
ja mit Freude und Glück erfüllen.

Liebe verfügt über viele Menschengesichter, Farben,
Worte und mehr.
Liebe ist eine unendliche Quelle
die uns segensreich im steten Fluss
zuverlässig treu begleitet.
Wie nehmen wir sie in uns selbst wahr?
Wie laden wir sie herzlich ins Dasein ein?
Wo mögen wir ihr mit einem dankbar zufriedenen LÄCHELN
weite Regenbogenflügel entfalten lassen?
Einfach so.

Liebe will L E B E N!
Mit Sehnsucht, Träumen und feinen Entdeckungsspuren.
Dem Erlebnispotenzial des Wachsen Könnens -
im ich und Du Atempfad
unser einzigartigen endlichen Seelenreise dieser Welt.
Gerne mit Herz, Sinn, Verantwortung und Liebe,
die existent ist im Hier und Jetzt.
Still – vertraut und so wertvoll.
L I E B E!!!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Beate Loraine Bauer).
Der Beitrag wurde von Beate Loraine Bauer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.02.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Beate Loraine Bauer:

cover

Farbpalette des Lebens von Beate Loraine Bauer



Gedichte und Erzählungen rund um die kunterbunte Vielfalt der Lebensbandbreite.
Authentisch und berührend verschiedene Lebensfacetten in bildhafte Worte verpackt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Valentinstag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Beate Loraine Bauer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Oktoberfesteindrücke von Beate Loraine Bauer (Aktuelles)
Elfchen mit *V* von Edelgunde Eidtner (Valentinstag)
Es regt sich nicht nur in der Natur von Adalbert Nagele (Satire)