Gabriele A.

Es Offen bart sich....

 

Die Büchse der Pandora scheint schon offen
denn um die Menschheit ist es schlecht bestellt
so viele Katastrophen in der Welt
und die Natur lässt uns noch schlimmes hoffen


Moderne Laster stehen außer Frage
Verzweiflung Macht und Habgier wie auch Neid
ein Schrei nach Liebe aus der Einsamkeit
es kommen 7 Todsünden zu Tage


Krawalle Überschwemmung neue Viren
die alten Mythen gehen mit der Zeit
auch ethische Gesinnung dehnt sich weit
da Wichtigtuer gern die Trommel rühren

 

Borniertheit zeigt sich in der Lebensweise
Moral nennt sich jetzt Rücksichtslosigkeit
Blasiertheit ist der Maßstab unsrer Zeit
doch Armageddon zieht schon seine Kreise


4 Reiter die auf Schreckliches verweisen
die Offenbarung hat´s voraus gesagt
dass Krieg Zerstörung einst die Menschen plagt
die Missachtung ließ die Natur entgleisen


Wir brauchen keine Oberflächlichkeiten
als Erdbewohner viel mehr Mitgefühl
ein MIT-EINANDER – Terror ist kein Ziel
doch Hochmut lässt die Menschlichkeit entgleiten

Wir sollten mit dem Herzen endlich sehen
das Gute drängelt sich nicht in das Licht
die wahre Heldentat mit Mut besticht
wenn Worte der Wertlosigkeit verwehen…

 

 

© Nordwind

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.02.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Bücherwurm bittet zu Tisch von Gerhild Decker



Erfolg beflügelt! Nach den beliebten Büchern "Sinnenflut" und "Streifzug durch den Lebensgarten" können sich die Leser auf Neues von Gerhild Decker freuen. Die Autorin zeigt sich als einfühlsame und aufmerksame Betrachterin der Natur, dem Lebensalltag und dem Tierreich. Bunt und vielseitig, nachdenklich aber auch erfrischend heiter ist die Sprache der Kurzgeschichten und Gedichte. Es ist ein Buch, das immer wieder zu einer Pause zwischendurch einlädt und Stress und Hektik vergessen lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Jungs heit geht `s um die W O R S C H T von Gabriele A. (Aktuelles)
Suche nach Glaubwürdigkeit von Hans Witteborg (Gedanken)
Sommerwind von Andreas Gritsch (Engel)