Jürgen Berndt-Lüders

Im März spannt kein Bauer sein Rösslein mehr an

Im März Bolsonaro: er setzt ganz entspannt
die Lunge der Erde, Brasilien in Brand.
Es kümmert ihn wenig was er damit tut
Der Aufschrei der Erde versetzt ihn in Wut..

Ach hätt er doch besser sein Ross eingeschirrt,
dann wären wir heute nicht ganz so verwirrt.
Stattdessen genießt er im Märzen die Macht.
Ach hätte er doch an die Folgen gedacht.

In Deutschland  der Landwirt, verzweifelt wie nie,
holt nichts aus dem Boden. Er hat doch noch Vieh,
das setzt er stattdessen im Supermarkt ein.
...das kann kein Ersatz für die Körnerfrucht sein.

Drum denke doch jeder ein wenig mehr nach,
dann liegt auch das Kornfeld nicht irgendwann brach.
Im Globalisierungsrausch jeder für sich,
das endet doch irgendwann ganz fürchterlich 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jürgen Berndt-Lüders).
Der Beitrag wurde von Jürgen Berndt-Lüders auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.03.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Jürgen Berndt-Lüders:

cover

Regina Mundis - Königin der Welt. Buch 1: die Berufung von Jürgen Berndt-Lüders



Agnes, die Tochter des Markgrafen vertritt bei einer Konferenz König Otto II, der ein Kindskopf ist. Während dieser Zeit ist sie die mächtigste Frau der Welt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Jahreszeiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jürgen Berndt-Lüders

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Als Mensch einmalig von Jürgen Berndt-Lüders (Menschen)
Sommerlicht von Ingrid Drewing (Jahreszeiten)
Heute und vor siebzig Jahren - ein letzter Vergleich von Robert Nyffenegger (Satire)