Wally Schmidt

Ist unsere Brauni eine Prostituierte

Ist unsere Brauni eine Prostituierte

 

Jede Nacht geht sie da irgendwo,

wir wissen nur nicht richtig wo,

unsere Brauni auf die Strassen.

Ob da wohl viele Kater sassen?

Madame kommt danach spät zurück,

vielleicht hatte sie ja Liebesglück.

Mit ihrem schönen Wuschelschwanz,

vollführt sie bei Katern einen Tanz.

Und schon sind diese ja verliebt,

was es bei allen Katern oft ja gibt.

So geht das kleine Luder jede Nacht,

wenn man nur wüsste was sie macht?

Zum Glück ist sie ja sterilisiert,

damit bei ihr auch nichts passiert.

 

Die Katze, die ist so wunderschön,

man kann sie natürlich auch versteh'n

wenn sie ihre Schönheit presentiert,

und in der Nacht dann rumspaziert.

 

Doch wir zwei sind immer froh,

wenn Brauni ist nicht irgendwo,

sondern liegt ganz lieb im Haus,

und geht des Nachts niemals raus.

Wir zwei total verrückt ja sind,

sie ist für uns schon wie ein Kind.

So Tierchen machen Menschen froh,

vielleicht geht’s andern ebenso.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.03.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Endstation Zoo Ein Bahnhof sagt Adé (Lyrische Hommage) von Jakob Wienther



Sein offizieller Name lautet Berlin Zoologischer Garten. Bekannt ist der Bahnhof Zoo, wie im Volksmund genannt, weit über die heimatlichen Grenzen hinaus. Er ist Mythos und Legende zugleich und kann auf eine mehr als 100 jährige, bewegende Geschichte zurückblicken.

In der vorliegenden Hommage vereinen sich Gedanken, Hoffnungen und Wehmut über diesen Bahnhof und den nahe gelegenen Kurfürstendamm.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Jede Falte ist kostbar von Wally Schmidt (Lebensermunterung)
Glückliche Pferde von Barbara Greskamp (Tiere)
Der Ball ist rund... von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)