Inge Offermann

Goldträumender Blausee

Ockerkronen und Honigschirme
spiegeln goldträumend
auf der Blaureflektion
des Oktoberhimmels
überm Schlossgartensee
und werfen Herbstfarben
meines Lebens zurück.
Unter Bernsteinbaldachinen
erwachen Winterlingbeete
und Schneeglöckchen der
Vorfrühlingskindheit,
hüllen sich Zierkirschen
in zartrosa Jugendschleier,
und unter Magnolienkerzen
am Blausternabend im
botanischen Garten
fliegen erste Zitronenfalter
meiner Sehnsucht zum
geliebten Jugendfreund
in die Kiefernwaldstadt.
Doch nun sind die
Orchideenwiesen
frühen Erwachsenseins,
das Schöllkrautgelb und
der Rotmohn der flotten Dreißiger
und die Storchschnabelblüten
der Lebensmitte schon verwelkt,
stattdessen umfangen mich
die Messingsträhnen einer
Trauerweide, und das Rostlaub
der Hängebuchen erinnert daran,
wie rasch der Lebensherbst
in den Winterbeginn übergeht,
während ich lieber bei den

quittengelben Seerosenblättern
unter Buntästen verweilend
in letzten Sonnentagen
die Zeit golden anhalten würde.

© Inge Offermann

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Inge Offermann).
Der Beitrag wurde von Inge Offermann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.03.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

In allen Facetten von Florentine Herz



Erkenntnisse über unseren WESENSKERN (Gefühle, Traumata, Macht - Schuld, Unabhängigkeit, Psyche) führen uns zu einem ganzheitlichen Bezug zu unserem KÖRPER (Zellbewusstsein, Lebensführung, Ernährungspsychologie, Energiearbeit etc.); unser GLAUBE wird vertieft (Frieden, Weltverständnis, Sinnsuche, Bewusstsein), und schließlich wird der ganzheitliche Bezug zu unserem HANDELN angeschnitten (Empowerment etc.).

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erinnerungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Inge Offermann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Septemberplatanen von Inge Offermann (Natur)
Eingeklemmt von Michael Buck (Erinnerungen)
Unscheinbares Heute von Birgit Lüers (Gedanken)