Olaf Lüken

Neues vom Hund III.

Auf ein Radler

Ein Windhund aus russisch Petrograd
Fuhr mit seiner Freundin Sportfahrrad
Mit strammen Waden
Endlos schnell radelnd
Sie flog vom Rad, war schwunglos grad

Im Falle eines Falles

Eine Leihhündin trieb's mit zwei Rüden
In Italiens sommerlichen Süden
Beide baten, im Falle
Dass er nicht gefalle
Über ein Rücktrittsrecht zu verfügen


Der Literat

Mein Dackel als Literat
Schrieb wie ein Automat
Man hatte ungeniert
Ihn umprogrammiert
Er vergaß stets, was er tat

(C) Olaf Lüken (2020)

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Olaf Lüken).
Der Beitrag wurde von Olaf Lüken auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.03.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Olaf Lüken:

cover

Schöne neue Geldwelt: Eine launisch-heitere Auseinandersetzung mit den Göttern des Geldes von Olaf Lüken



Ein Lesebuch rund ums Thema "Geld".

Der Bankbetriebswirt Olaf Lüken lädt den Leser zu einem Besuch in die schöne und neue Welt des Geldes ein. Das Buch ist eine launisch- heitere Auseinandersetzung mit Gott Mammon und seinen Dienern aus Politik- und Bankenwelt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Olaf Lüken hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Olaf Lüken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Dichtung und Wahrheit von Olaf Lüken (Allgemein)
Meine Pillen. von Walburga Lindl (Tiere)
Kinderseele II - ( Ich saß im Sommer ... ) von Ars Somniandi (Kinder & Kindheit)