Claudia Ramm

Mal so....

....hmmmmm......
was fällt mir da so ein?
Ich sitze hier so ganz allein,
in meiner kleinen Kemenate
und schreibe eine Serenade,
oder vielleicht auch nicht?
Lieber nur ein Mutgedicht?
Doch was soll ich da schon noch schreiben?
Was über´s nun zu Hause bleiben?
Das ist doch öde, schon beim lesen!
Wer soll dabei denn nur genesen?
Wer nur zu Hause sitzen kann,
der freut sich vielleicht irgendwann,
schon über einen lieben Gruß,
der ihm versüßt bis hin zum Schluss,
der Quarantaine Langeweile.
Doch hab dabei ich keine Eile,
denn noch steht unser Alltag still
und ich kann grüßen wen ich will.
Den Frühling, der schon eingekehrt,
die Sonne, warm und hoch verehrt.
Das Gras, die Blumen, alles dort,
die Welt, sie ist ein schöner Ort!
Lasst uns das nur niemals vergessen,
wir sollten nicht nur ganz versessen
auf unser eigen Wohl aus sein!
Das macht als Mensch uns nämlich klein!
Denn nur zusammen sind wir stark!

In diesem Sinne.....
haltet aus!
Und macht dabei das Beste draus!
Und hinterher.....
vergesst nie mehr,
wie es mal war....
und seid auch dann
noch für euch da!
(c)Claudia Ramm



 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Claudia Ramm).
Der Beitrag wurde von Claudia Ramm auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.03.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

Aus der Mitte – Gedichte von Hermine Geißler von Hermine Geißler



Die Gedichte beschreiben Momentaufnahmen aus dem Alltagsleben und Traum-und Seelenstimmungen. Sie handeln von den kleinen und großen Lebenswünschen, sind unverkrampft, gegenwartsnah und manchmal voller Ironie. Sie schildern die zwischenmenschlichen Nuancen, die das Leben oft leichter oder schwerer machen und sind eine Hommage an die Natur und die kleinen Freuden des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Claudia Ramm

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Leben ist schön von Claudia Ramm (Dankbarkeit)
Mit spitzem Stift? von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
Guten Morgen von Christina Wolf (Alltag)