Siebenstein

Flammen-Meditation

Wer rechte Meditation anwendet,
aber Jah nicht dankt, 
der alles Gute in Wahrheit hat geschenkt,
wird durch Jesus Christus bald
für immer in den Feuersee 
ewiger Seelen-Vernichtung versenkt.
Schalte niemals dein Denken aus.
Gedanken werden geordnet auch im Schlaf.
Lass andere deine Gedanken nicht kontrollieren.
Behalte stets dein Eigengespür.
Nur zu medizinischem Zweck
lass dich in Narkose,
aber nicht in Trance oder Tiefen-Hypnose versetzen.
So warnt uns Jehovas Bibelwort
vor möglich geistigen  Einfluss des Satans.
Medikamenten- und Drogenmissbrauch wird darin
mit Spiritismus gleichgesetzt,
mit  Perversion, Hurerei und Mord.
Jehova erschuf die Körperzellen-DNA,
gab den Odem.
Sein von den Toten einst Auferstandener
besiegte den Tod.
Sein Name war Josua,
dient jetzt als Hohe-Priester-König
im Himmel vor Jehova,
wird zusammen 
mit 144000 von der Erde 
für den Himmel Auserwählte
und mit seiner Engelschar
nun bald, am "letzten Tag",
Verstorbene, die er will,
wieder befreien aus dem Grab,
wird Jahs irdische Namensdiener 
Har-Magedon auf der Erde überleben lassen.
Ewiges Erden-Leben, 
das verloren ging durch den Sündenfall in Eden,
soll bald wieder hergestellt werden.
Heiliger Lebens-Geist, 
Die "Flamme Jahs", 
darf durchströmen
die sterblich gewordene Seele.
Im Blut transportiert wird der Geist;
darum ist das Blut heilig.
Allein das Bibelwort
wurde von  Jah inspiriert.
Im Ruf der Taube vernehme JHWH.
Der Mensch preist ihn mit "Halellu-jah".
Der Name Jehova schwingt 
wie durchströmt von der 432-Herz-Frequenz.
Rufe Jehova an 
im Gebet mit seinem Namen, 
beende es durch Erwähnug 
seines Hohe-Priesters,
Jesus Christus, 
dann mit "Amen", 
der zur Tilgung der Sterblichkeit 
als 2. Adam für dich starb,
und am 3. Tage wieder auferstand.
Nach ´nem Gebet,
das dem Vorsatz Gottes entsprechen muss,
sei geduldig,
schau, wie sich ´s dann erfüllt.
Erwarte keine Wundertaten,
denn solche wurden für wahre Christen weggetan.
Behalte dies im Sinn,
werde ruhig,
konzentriere dich auf deinen Atem.
Erblicke im Geiste Jahs Flamme.
Wenn du ausatmest, 
denke "Jah".
Warmer Strom durchflute dein Gebein ...
Die Wirkung soll 
wie ein heilend´ Feuer für dich sein.
Gedanken werden kommen und vergehen,
Bilder, wie im Traum.
Doch du spürst dich selbst durchströmt,
"Jah" dich in Gedanken sagen stets
bei der Ausatmung.
Von Jah getragen
schwächt sich ab die Sorge.
Bei aller Pein erfühle
wie du trägst in dir Jahs Flamme.
Vielleicht schläfst du dabei ein -
auch fein.
Wenn aber beim Verspüren kannst ´ verbleiben,
wird Jah immer mehr bewusst dir werden.
Aus der Meditation erhebe dich, 
wann immer du möchtest,
sehr wahrscheinlich von Jah erfrischt.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siebenstein).
Der Beitrag wurde von Siebenstein auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.04.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schmetterlinge im Bauch und Kopf von Hartmut Pollack



"Schmetterlinge im Kopf und Bauch" ist mein holpriger lyrischer Erstversuch. Mit Sicherheit merkt man, dass es keine Lektorin gab, wie übrigens auch bei den anderen beiden Büchern nicht. Ungeordnet sind viele Gedichte, Gedankenansätze, Kurzgeschichten chaotisch vermengt veröffentlicht worden. Ich würde heute selbstkritisch sagen, ein Poet im Aufbruch. Im Selbstverlag gedruckt lagern noch einige Exemplare bei mir. Oft schau in ein wenig schmunzelnd in dieses Buch. Welche Lust am Schreiben von spontanen Gedanken ist zu spüren. Ich würde sagen, ein Chaot lässt grüßen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesundheit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siebenstein

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Pforte von Siebenstein . (Aphorismen)
Ans Bett gefesselt von Rainer Tiemann (Gesundheit)
Übergang von Rainer Tiemann (Kreislauf des Lebens)