Karin Keutel

Sommernächte

Sonnenstrahlen, Sommersonne, welche Wonne.

Laue warme Sommernächte, für die Liebe gemacht.

Heiß brennt noch die Sonne auf meiner Haut,

deine Nähe zu spüren, deine Küsse so vertraut.

Hell leuchten die Sterne am dunklen Nachthimmel.

Der Mond ist unser Begleiter durch die nächtliche Stille.

Als die Sonne aufgeht ist ein schöner Traum verweht.

 

Sonnenstrahlen, Sommersonne, welche Wonne.

Goldgelb leuchten die Rapsfelder in der Sonne.

Roter Mohn im Kornfeld blüht, ganz sacht er sich im Wind wiegt.

Die Lärche singt ihre Lieder, leise rauscht der nahe Bach,

ein Seufzen und ein leises ach.

Die Zeit anhalten wäre schön, nur für einen Moment stille stehen.

Sonnenstrahlen berühren mein Gesicht.

 

Die Natur, so bunt und schön, das Leben genießen,

ich fühle mich wohl, mehr brauche ich nicht.

v

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Keutel).
Der Beitrag wurde von Karin Keutel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.05.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

Aus der Mitte – Gedichte von Hermine Geißler von Hermine Geißler



Die Gedichte beschreiben Momentaufnahmen aus dem Alltagsleben und Traum-und Seelenstimmungen. Sie handeln von den kleinen und großen Lebenswünschen, sind unverkrampft, gegenwartsnah und manchmal voller Ironie. Sie schildern die zwischenmenschlichen Nuancen, die das Leben oft leichter oder schwerer machen und sind eine Hommage an die Natur und die kleinen Freuden des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebe" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Keutel

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schutzengel von Karin Keutel (Engel)
Zärtliche Saiten von Selma I. v. D. (Liebe)
Stille Liebestränen von Uwe Walter (Aphorismen)