Patrick Kraus

Letzte Gedanken einer Zukunft

„Hier und jetzt“ ?! ...du bist real ?? ...und doch kein Fabelwesen?!?

Deshalb hat mir die „Zeit“ früher all die Märchen über dich vorgelesen.

Das ich direkt vor meinem Ende nicht panisch nach Atem ringe,

wäre ohne ihre Geschichten über dich wohl unmöglich gewesen.

Du wirst mich nicht vernichten. Es ist einfach nur der Lauf der Dinge.

„Hier und jetzt“ fängt an, und ich werde von ihm zerfetzt.

Als Staub liege ich nun in seiner Hand; schmerzfrei und unverletzt.

„Hab keine Angst; alles wird gut“ höre ich noch von der „Zeit“.

„Du bist ein wundervoller Traum, der jetzt zerschellt an der Realität

und trotzdem in 2 Herzen für immer weitergeht.

Auch durch dich erlebten sie zu Zweit eine wundervolle Zeit.“

Das sind tolle letzte Worte, bevor ich für immer fortgeh.

Wie gut mir das tut...nur ein Atemzug...weg ist all der Schwermut...

Was bleibt, sind Stolz und Dankbarkeit.

Obgleich die Ungewissheit schlimm war; geahnt habe ich es immer.

Mein Begleiter und Mentor die „Zeit“ ist auch ein wahrer Freund,

der mich so mit Leichtigkeit von allem Ballast befreit.

Die Hand geht langsam auf...

„Hier und jetzt“ lässt mich fallen hinein in die Ewigkeit,

die mich bremst bis ich still stehe und für immer angekommen bin.

Alles ergibt endlich Sinn. Ich bin am Ziel...dieses Gefühl...

Genau hier gehöre ich hin..!

Keine Angst mehr. Ich bin bereit. In dem Moment ist es soweit.

Ab jetzt wird uns niemand mehr trennen bis in die Unendlichkeit.

Meine Existenz endet als Traum, und so wird in der Ewigkeit

im Angesicht der Zeit aus Zukunft für immer Vergangenheit.

 

Patrick Kraus

April 2020

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Patrick Kraus).
Der Beitrag wurde von Patrick Kraus auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.05.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

ELENA von Heidemarie Rottermanner



DREI MÄRCHENHAFTE GESCHICHTEN

ELENA
Kind einer unglücklichen Liebe, die gemeinsam mit
Lennart, dem blinden verstoßenen Königssohn für
ihr geknechtetes und zerstörtes Volk eintritt und eine
frohe und glückliche Zukunft ersehnt. [...]


Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Abschied" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Patrick Kraus

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

charly von Monika Wilhelm (Abschied)
Stoffwechsel von Heino Suess (Offene Fragen)