Siegfried Fischer

Summe, wem Gesumm gegeben - (Zum Weltbienentag)

 
 

*        *
Singe
wem Gesang gegeben


Wer’s nicht kann, der lässt es eben.


Weil beim Singen, die kleinen
Bienchen, die dummen,
immer den Text vergessen,
müssen sie summen.

Auch die Wespen und Hummeln

gern dabei schummeln.
Doch die dicken Hornissen
singen bescheiden.
*


text & foto © sifi2012/2020
 
 
 

An dieser Stelle noch zu erwähnen ist:
Hornisse nicht Gattin von einem Hornist.

Die fleißigen Bienchen sind natürlich nicht dumm. (Ein paar vielleicht ...)
Die meisten haben ihr Bienen-Abitur mit "summa cum laude" abgeschlossen.
Nach ihrer Ausbildung fliegen sie regelmäßig mit ihrer Kunst auf Tournee.
Man nennt sie deshalb auch TOUR-BIENEN.
.............................................................................................................................
** Singe, wem Gesang gegeben, in dem deutschen Dichterwald!
Das ist Freude, das ist Leben, wenn's von allen Zweigen schallt...

Kunst frei nach Ludwig Uhland
Dichte, wem Gedicht gegeben, in dem deutschen Dichterwald!
Das ist Freude, das ist Leben, wenn's von allen Blättern schallt...
............................................................................................................................
Siegfried Fischer, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siegfried Fischer).
Der Beitrag wurde von Siegfried Fischer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.05.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Siegfried Fischer:

cover

KREIDEZEIT - SCHWAMM DRÜBER: Verhaltensoriginelles und Blitzgescheites aus der Primarstufe von Siegfried Fischer



Wenn einer in die Schule geht, dann kann er was erzählen … Ein autobiographisches Grundschul-Lese-Sprach-Buch für Lernende, Lehrende, Eltern und alle, die schon einmal in der Grundschule waren. Ein Fach- und Sachbuch, das Schule macht. Klasse Wort- und Sprachspiele, Gedichte, Experimente, Rätsel- und Denksportaufgaben. Mit zahlreichen Fotos und Illustrationen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siegfried Fischer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Aphorismus über flüssig von Siegfried Fischer (Aphorismen)
Schlafende Katzenbabys von Karin Lissi Obendorfer (Tiere)
Kommentare von Adalbert Nagele (Humor - Zum Schmunzeln)