Brigitte Waldner

Der Tod kommt als Räuber

Der Tod kommt als Räuber,
er fordert das Leben,
man steht wehrlos da
und muss es ihm geben.

 

Er kommt nicht alleine,
ihm dienen Komplizen,
wie Schmerzen und Krankheit,
die ihn unterstützen.

 

Da hilft keine Waffe,
da schützt kein Gebet,
da nutzt keine Bitte,
man fügt sich und geht.

 

Es bleiben die Taschen,
gefüllt oder leer,
zurück in der Kammer,
man braucht nichts mehr.

 

Man schenkt dir ein Licht,
das möge dir leuchten,
hinauf zu den Sternen
zur Himmelstür.

 

Erlöst von der Erde,
in ewiger Stille,
erwartet dich Friede
und Gnade im Jenseits.

 

Hab’s fein dort im Himmel,
im blauen, im schönen,
getröstet, getragen
aus fließenden Tränen.

 

© Brigitte Waldner

 

 



 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Waldner).
Der Beitrag wurde von Brigitte Waldner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.05.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Mein Parki - Heute / Alltag nach vielen Jahren (Parkinson-Gedichte 2) von Doris Schmitt



Das Buch handelt von Gedichten über Parkinson nach vielen Jahren. Das 1. Buch wurde 2015 veröffentlicht und beschreibt die ersten Jahre mit der Krankheit Parkinson.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Trost & Hoffnung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Waldner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Geistig abnorme Taten von Brigitte Waldner (Verrücktheiten)
Also gibt es sie,die Hoffnung von Manuela Eibel (Trost & Hoffnung)
Nächtlicher Kummer von Franz Bischoff (Humor - Zum Schmunzeln)