Karl-Konrad Knooshood

Coronian Antidot (Shake, Rattle And Roll)

 

Undo, unshaken,

Hands, old timer,

Or you'll end up in ache,

Says the fucking Monasteria-Meisterreimer,

 

Undo, undo, undo, undo,

Unshaken hands, alte Säule!,

Nix da, du, nicht du, du, du, du,

Sonst gibt's im Nu die Virenkeule,

und du clapst your eyes shut zu,

und verwest in Leichenfäule!,

 

Undo, undo, undo, undo, undo,

Don't take my hand, unshake,

My dear fellow, SCOOBY DOO,

Or you'll make an earthquake,

And you'll have your last take,

Denn das Virus ist nicht gefakt, Fake,

 

Und falls du denkst, denkst, denkst,

dass du Hengst, Hengst, Hengst,

mir den Kopf verrenkst, mich küssen kannst,

dann checkst du nicht längst,

dass du mich dann, dann, dann,

mit dem Erreger "beschenkst",

 

Unshake my hand,

take it uneasy, altes Haus,

this is our last stand,

or soon we gonna die with Man und Mouse,

 

Wir werden niemals wieder Hände schütteln,

und die Masken wachsen am Gesicht fest,

keine Griffe, keine Klinken, dran zu rütteln,

und am Ende – ein Gerichtstest,

 

Wir werden uns misstrauen, mehr denn je,

in die andere Richtung schauen,

eine Armee zombiefizierter NPC,

gesichtslos und hohl im Morgengrauen,

 

Wir dürfen kaum was kaufen,

und Einkaufswagenpflicht,

kein Schwein lässt sich mehr taufen,

aufm Boden: Abstands-Komma-Punkt-Punkt-Strich,

(fertig ist das Arschgesicht),

 

Doch die Jugend nimmt 's ganz locker,

stößt an, feiert das Seniorensterben,

Wer steht schon noch auf alte Knacker,

von denen wir die Umweltkatastrophe erben,

(und alles liegt in Scherben),

 

Wie steht's mit den Mittelalten?,

Also, wir, soweit man sagen kann,

versuchen wir, zu verwalten,

so es nicht sofort krepiert, dies Land,

 

Wohingegen: Die Gendergerechtigkeitskämpfer und –Strategen,

sind beschäftigt, sich aufzuregen,

was angeblich alles "rassistisch" sei,

(Getreu dem Motto:) Wann ist die Welt endlich weißemännerfrei?,

 

Absurd aberwitzige Vorschläge, hier kommt,

eine Dumpfbacken-Kaskade,

direkt von der Sozialistenfront,

auf die Idiotie-Verblödungs-Olympiade,

 

1500 pro Person für fehlende Papiere,

und ein Platz an der volksbezahlten Sonne,

stehen hier Chuzpe und Virtue-Porn Schmiere,

und das vor der Abwracktonne?,

 

Die "Kinder", 350 bis 500 werden draus,

seh'n kaum nach armen Mädchen aus,

mehrheitlich Jungs, wirken erwachsen,

tragen zumindest die vorgeschriebenen Masken,

 

Der Duft der dreisten Verarschung,

die Luft uns wiedermal schwängert,

im Reflex unsrer Sünden-Reinwaschung,

haben wir unser Kontingent verlängert,

 

Grenzen, geschweige denn Obergrenzen,

Maximalzahlen oder Limitierungen,

gibt’s nicht mehr in 10.000 Lenzen,

unsrer Regierung Irritierungen,

 

So, undo, undo don't do shaking,

The virus is on the rise,

So be woke and stoke and awaken,

Keep up and stay wise,

 

Doodidoo, you gotta stay home,

Or pay the price, price, price,

Home, not alone, can be nice, nice, nice,

If you smell a rat,

Take fast your cat,

And kill the mice, mice, mice,

Eat some nice rice, and an ice, ice, ice,

For the Nachspeis', speis', speis',

Doodle, doodle, doodle, jump,

And roll,

And stroll,

Don’t ya hear on TRUMP,

(in this case),

Cos you'll get over the hump,

Thru that damn medicine, remedy,

That was Easter, but stay clean:,

Nun die Devise in der Krise:,

He bad guy: Kreuziget ihn, kreuziget ihn!,

 

Doch checket die Scene:,

Er hat nix mit dem alten Kerl zu tun,

dem 's erschien so opportun,

von dem Zeug was zu trinken,

S'il vous plaît, selber thinken!,

And it was no order, nor a suggestion,

Keep in mind, find answer to that proper question,

(that's a poser for the witty noser),

(better use deinen Zinken!):,

 

Warum hat ein Kerl, der clever war,

überhaupt auf etwas gehört,

das nicht mal ein Vorschlag des Potus war,

sondern eine geäußerte Überlegung,

und zudem war der jetzt Tote gestört,

denn er hat in der Aufregung,

ein giftiges Reinigungsmittel mit dem von Potus TRUMP als potenzielles Heilmittel ins Gespräch gebrachten Mittel verwechselt. Ich habe es überprüft: Beide Namen, sowohl für das Medikament/Heilmittel als auch das Reinigungsmittel  sind kompliziert auszusprechen, doch sehr unterschiedlich, sodass einem Manne, der das Reingungsmittel ungleichen Namens anstelle des Medikaments konsumierte, es hätte auffallen müssen.

 

Zu Lebzeiten war der übrigens Ingenieur (!) bei JOHN DEERE, dem großen Landfahrzeughersteller. Ihm wie praktisch allen mündigen, geistig nicht beeinträchtigten Zeitgenossen erwachsenen, reifen Alters ab 18 und auch Jugendlichen ab 14 oder 16 traue ich durchaus zu, a) nicht auf alles zu hören, das einem jemand sagt, selbst wenn es von höchster Instanz moralischer, fachlicher, politischer oder ökonomischer Art kommt – hier gilt: selber denken! (Würde ich mich an den Bullshit halten, den RAUTE MERKEL oder ihr Spießgeselle, Schloss-Bellevue-Bel-Esprit-Kretin Allgemeinweisheiten-in-STEIN-gemeißelt-Geißel-MEIER von sich geben, wäre ich längst sechs Fuß tief unter der Erde!). b) ein Reinigungsmittel kruden, komplizierten Namens von einem Heilmittel eines anderen, kaum bis gar nicht ähnlichen Namens unterscheiden zu können, c) zu erkennen, zu wissen, dass man Mittel, mit denen man etwas reinigt, niemals in den eigenen Körper lässt, schon gar nicht oral, wie der Typ es wohl getan hat! Auch dann nicht, wenn man sich davon Heilung von einer Krankheit verspricht, die man (noch) nicht hat (was bei dem Herrn der Fall war: er war nicht infiziert)!

 

EIGENVERANTWORTUNG!

 

Und ja, an unsre Massenverblödungsmedien: Es ist offensichtlich: Ihr mögt DONALD TRUMP nicht, okay. Über Geschmack lässt sich streiten, persönliche Sympathien oder Antipathien auch. Doch würdet Ihr bitte, wenn Ihr schon Euer Framing, Renaming und die Strohmannargumente gegen den Potus und die Ablenkungs-News über ihn, die von unsrer trüben Tasse in immer enger sitzenden Hosenanzügen ablenken sollen, anwenden müsst, wenigstens strikt bei der WAHRHEIT bleiben und unliebsame Details, die Euch nicht ins Nachrichtengebräu passen und TRUMP entlasten nicht auslassen, sondern erwähnen? Dafür wäre ich Euch sehr verbunden!

Gerade Ihr, liebe Öffentlich-Gendergeschlechtlichen-Gerechtlichen-Gebrechlichen-Gerächten, auch Ihr, SPRINGER-, SPIEGEL- und GRUNER+JAHR-Presse solltet wissen, dass Fakenews und Euer linkes Propaganda-Geleiere wesentlich gefährlicher als eine Pandemie und ein Virus sind!

 

So, let's ride another time, a lost time,

Throw a dime, dime, dime,

Into the jukebox, baby,

Let's dance and roll and stroll around,

Jack to the sound of the Coronian underground,

Jack in lack of rhymes,

 

Don't wanna be an Coronian idiot!,

Have a mask "back for good",

Feelin' down in da mood,

Cos of the virus like a flood,

- oh DORSTEN, don’t let me be misunderstood,

Knock on Norwegian wood,

So it turns out for the best,

For us all in the end,

To fight the pest,

Welche nun als "Covid-19" bekannt,

frisst sich durch unser Land,

frisst sich durch den Planeten,

Frist für Menschheit? Abgelaufen?,

Was hilft? Beten?,

Hoffen und Saufen!






(26.04.2020)(C) 2020, KnoKnoo


Eine wahre Begebenheit im Rahmen des CORONA-Debakels, der weltweiten Krise mit eingewoben,
handelt es sich hier um ein den Dynamiken des Rock'n'Roll der 50er (deshalb auch der Zusatztitel, der
dem eines der berühmtesten und besten Rock'n'Roll-Lieder entspricht), des Eurodance der 90er und in
der Haupttitel-haftigen Anspielung auf "American Idiot", das Konzeptalbum der Funpunkband GREEN
DAY also, das 2004 für Furore sorgte und auf dem die Kriegs-Außenpolitik des damaligen Idioten-Potus
GEORGE W. BUSH scharf angeklagt wird. Natürlich kommt zwar der aktuelle Potus vor, doch er spielt hier
nicht die unrühmliche Rolle des Idioten. Was Schlagzeilen machte, waren seine reinen ÜBERLEGUNGEN,
ob das eine oder andere Malaria-Medikament gegen Covid-19 wirksam sein könnte (was, wie zu hören
war, durchaus auch der Einschätzung einiger Virologen entsprach). Dass dann ein gestandener Mann,
Ingenieur zudem, der eigentlich ein REINIGUNGSmittel von einem HEILmittel unterscheiden können sollte
und die einfache Regel beherzigen hätte können, ein Reinigungsmittel NIEMALS innerhalb des Körpers
anzuwenden (das weiß man als nebenberufliche Reinigungskraft ebenso wie, dass man niemals zwei
Reinigungsmittel zusammen anwenden sollte, da sonst Chlorgasdämpfe entstehen können), bei sich
Covid-19 verhindern wollte, ist nicht Schuld des Potus. Man wäge immer ab, was die Regierung sagt, man
denke selbst, informiere sich und bleibe zwar vorsichtig aber umsichtig. Außerdem hatte der Potus ja
nicht explizit dazu aufgefordert, etwas zu trinken, das normalerweise zum Reinigen (und nur dafür)
benutzt wird und werden sollte. Doch es gibt viele Fakten und Fiktionen rund um das Virus; die
langfristigen Konsequenzen, die Veränderungen, die es geben wird, sind verheerend. Groß und aggressiv
wurde vonseiten REINALD BECKERs in der ARD gehassredet, dass der Status Quo ante niemals wieder
erreicht werden könne und dürfe und so weiter - und berief sich als Kronzeugen ausgerechnet auf im
Geld schwimmende Personen wie MADONNA und ROBERT DE NIRO. Da liegt der große Irrtum: WENN wir
nicht wenigstens versuchen, den Status Quo ante (am besten gleich den VOR 2015 (!) wiederherzustellen,
werden es noch viel krisenhaftere Zeiten werden.
Karl-Konrad Knooshood, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Konrad Knooshood).
Der Beitrag wurde von Karl-Konrad Knooshood auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.05.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Zeit - Im Fluss des Jahres von Rainer F. Storm



"Zeit - Im Fluss des Jahres" heißt die Anthologie, in der heiter und leicht, gelegentlich auch nachdenklich, der Wandel der Jahreszeiten, sowie Erinnerungen an die Heimatstadt von Rainer F. Storm, wie auch Aufenthalte am Meer und in den Bergen reflektiert werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Konrad Knooshood

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hinter dem Di von Karl-Konrad Knooshood (Kritisches)
Es muss gehen was gekommen von Karl-Heinz Fricke (Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2))
Hexentanzzzz von Jürgen Berndt-Lüders (Ironisches)