Gabriele A.

Willkür - oder auf dem Trumpelpfad des Größenwahns

 

Wind der Entrüstung weht durch die Straßen
Der Spirit von George Floyd
und anderen afroamerikanischen Opfern
lässt das Feuer der Menschlichkeit lodern

Die heuchlerische Anteilnahme des großen Zampano
wie auch die Drohung mit härterer Gewalt
trumpelt die Geschehnisse der Ungerechtigkeit
in den Boden.

Mit seiner machtbesessenen Großkotzigkeit
zwitschert er sich aufwiegelnd
durch die virale Welt und hat noch den Größenwahn
die Redefreiheit in Kommentaren zu unterbieten

Die Schreie der schwarzen Angst vor Unterdrückung
der weißen gewaltverherrlichenden Macht
verhallen auf dem Trumpelpfad eines selbstgerechten Blenders

Ein narzisstisch gefährlicher Mann treibt es auf die Spitze

Der Leitspruch des großen Zampanos
dessen größter Feind geistige Überlegenheit darstellt:

„Make America first“

 

Nordwind

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gabriele A.).
Der Beitrag wurde von Gabriele A. auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.05.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Bossing - wir wolln doch weiterkommen von Gabi Mast



In einem Call Center verkaufen Gitte und ihr Team sehr erfolgreich die Produkte des Hauses, so erfolgreich, daß die sogar zum Testen neuer Aktionen auserkoren werden. Trotz der harten Bedingungen fühlen sich alle wohl bei Krass und Peinlich. Bis das Team von heute auf morgen eine neue Projektleiterin vor die Nase gesetzt bekommt. Wie diese Dora Kilic zu Krass und Peinlich kam und was sie so alles im Schilde führt; für die Mitarbeiter passt zunächst so gar nichts zusammen. Bis Gitte während einer Urlaubsvertretung die falsche Schreibtischschublade öffnet. Und Franziska beim Besuch ihrer Tante in der Klapsmühle Sophie Prandtner trifft. Dann nämlich vereinigen sich zwei Geschichten, und Gitte kann endlich aufdecken, was für ein fieses Spiel Dora mit allen gespielt hat.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Gabriele A. hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Menschen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gabriele A.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

H o h l - r a um - o d e r - d o ch -Ma ß- v o l l .... von Gabriele A. (Humor - Zum Schmunzeln)
Deutsch-Probleme von Rainer Tiemann (Menschen)
Durchgeatmet von Rita Höhne (Allgemein)