Andreas Eduard Pfeiffer

Wortmix

Verdaut das Essen Magen,
atmet Lunge Luft,
fühlt Haut Wärme, Kälte,
horcht Ohr, singend Klänge.
schmeckt Zunge, goldnen Apfel.

grün Leben,
gelb Abendrot,
blau Meeresschwüle,
rot Algengrün.

Schritt wird gehen,
treten Fuß,
Stimme singen,
atmen Hauch.

brennen Feuer,
rauchen Schwaden,
fällen Bäume,
roden Wälder.

Vernichten Leben,
Tiere, Menschen, Pflanzen,
Sauerstoff wird nichtig,
Planet ist nicht mehr existent.

Hallo!

Dieses "Gedicht" hab ich vermutlich im Jahre 2004 geschrieben.

Bin schon gespannt, was ihr davon haltet?

Servus aus Wien

Andreas E. Pfeiffer
Andreas Eduard Pfeiffer, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Andreas Eduard Pfeiffer).
Der Beitrag wurde von Andreas Eduard Pfeiffer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.05.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Regina Mundis - Königin der Welt. Buch 1: die Berufung von Jürgen Berndt-Lüders



Agnes, die Tochter des Markgrafen vertritt bei einer Konferenz König Otto II, der ein Kindskopf ist. Während dieser Zeit ist sie die mächtigste Frau der Welt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Abstraktes" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Andreas Eduard Pfeiffer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Oiss draht si... von Paul Rudolf Uhl (Abstraktes)
*ZUNGENTANGO* von Kordula Halbritter (Leidenschaft)