Wolfgang Scholmanns

Durch das Jahr

 

Ob wandere ich am Fluss,

oder des Waldes Dach

ist mein Begleiter,

Natur bedeutet stets ein

Hochgenuss,

bei Regen, Wind,

und Sonnenschein, so heiter.

 

Wenn dann die Zeit beginnt,

wo Blütenfarben

recken sich zur Sonne,

im kühlen Bach

manch munteres Fischlein springt,

spür ich des Lebens Kraft,

aus Licht und Wonne.

 

Und bald, mit heißem Schwung,

folgen die oft so

trägen Sommertage.

Nur ein ins kühle Nass

gewagter Sprung,

entspannt sogleich die

„heißgeliebte“ Lage.

 

Doch naht die Herbsteszeit,

und Stürme lärmen

durch die kühlen Lande,

ergießen Regenfälle

sich so weit,

und bald schon knüpft

der Winter seine Bande.

 

Weiß schmückt er unsere Welt,

sein Frost malt Eisblumen

an jedes Fenster.

Bizarre Bäume

auf die Schnee nun fällt,

im weißen Kleid,

so schaurig wie Gespenster.

 

So geh ich durch das Jahr,

will die Natur

und Gegenwart genießen.

Schau nicht so gern

auf das zurück was war,

seh `neues Bunt

auf meinen Wegen sprießen.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wolfgang Scholmanns).
Der Beitrag wurde von Wolfgang Scholmanns auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.06.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Wolfgang Scholmanns:

cover

Gedankenreisen (Anthologie) von Wolfgang Scholmanns



von Mona Seifert, Markus P. Baumeler und 16 weiteren Autorinnen und Autoren,

Worte rund um das Leben und die Liebe mit wunderschönen handgezeichneten Skizzen zu Texten, Gedichten und Gedanken. Werke von 18 Autoren und Künstlern des Forums Gedankenreisen (http://31693.rapidforum.com) in einer zauberhaften Anthologie.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wolfgang Scholmanns

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Versagen von Wolfgang Scholmanns (Besinnliches)
Wandern von Karl-Heinz Fricke (Natur)
Gedanken_Mensch von Hartmut Pollack (Nachdenkliches)