Karin Grandchamp

Die Glotze läuft kaum noch am Tag

Im Fernseh'n ist bei uns nichts los

gesprochen wird vom Virus bloß

Die Kinder langweiligen sich

wofür bezahl'n wir eigentlich

 

Die Filme hundert mal geseh'n

kann eh keine Krimis aussteh'n

Tagtäglich immer nur Gewalt

es reicht, macht doch mal damit Halt

 

Habt ihr noch alle Latten am Zaun

ihr wisst doch wie viel Kids fern schau'n

Wollt ihr, dass sie Verbrecher werden

was könnten sie denn sonst draus lernen

 

Gewalt gibt es genug auf Erden

da muss man nicht geschult noch werden

Naturfilme, die liebe ich

mit Tieren, das ist was für mich

 

Auch Heimatfilme sind sehr schön

schon lange keinen mehr geseh'n

Die Glotze läuft kaum noch am Tag

mir ist die Zeit dafür zu schad'

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Grandchamp).
Der Beitrag wurde von Karin Grandchamp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.06.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Lebensbilder von Brigitta Firmenich



Der Gedichtband Lebensbilder lotet die Tiefe des Lebens in seiner Vielfalt aus. Die grossenteils besinnlichen Texte zeigen das Leben in verdichteter Form. Hier geht es um Liebe und Leid, Vertrauen und Schmerz, Leben und Tod. Es sind Gedichte zum Nachdenken, Texte, in denen man sich wiederfindet.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Grandchamp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Träumen darf man schliesslich oder? von Karin Grandchamp (Allgemein)
Das Henkeltöpfchen von Brigitte Primus (Allgemein)
Der stille Abend von Bernd Herrde (Besinnliches)