Thomas S. Lutter

Zollstock und Zusammenhalt


Es soll so sein;...und bleiben auch, damit er bald veraltet
 - der ewige Zusammenhalt - der einigt und nicht spaltet
Denn alles, was sich einig ist, ist schwer zu separieren
und stärker als dem Übel lieb, wenn's gilt, zu kontrollieren

Drum trennt man mit dem Zollstock nun, die zueinander streben
damit der Bürger Argwohn lernt und auch, damit zu leben
Mit Angst geimpft und Fremdelei in die Normalitäten
als unterdrückter Zahlmann, für Pensionen und Diäten

Man weiß schon, wie man Bürger packt und ihre Rädchen ticken
hat man sie erst im Würgegriff an Hälsen und Genicken
Dann ist die Furcht gar riesenhaft. Zu groß, um sich zu wehren
Ganz ehrlich,...wer getraut sich schon, da noch aufzubegehren

In dieser Not verrät man dann, was einem lieb und teuer
Die Denunzianten schüren schon das Scheiterhaufenfeuer
Und unverschämt verhökert man den Alten und der Jugend
daß alles, was uns einsam macht, als segensreiche Tugend!

© Thomas S. Lutter
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Thomas S. Lutter).
Der Beitrag wurde von Thomas S. Lutter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.06.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sophie wehrt sich (ab 5 Jahren) von Petra Mönter



Die kleine Sophie hat Angst davor, in die Schule zu gehen. Ihr Schulweg führt an einer Schule mit „großen Jungs" vorbei, die sie jeden Morgen drangsalieren. Als eines Tages einer ihrer Freunde von ihnen verprügelt wird, traut sich Sophie endlich, den Erwachsenen davon zu erzählen. Zusammen mit Lehrern und Eltern überlegen die Kinder, wie sie sich von nun an wehren können.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)

Thomas S. Lutter hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Thomas S. Lutter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Menschenmüll (Das Ende der Argumente) von Thomas S. Lutter (Wut)
Feuer ! von Paul Rudolf Uhl (Aktuelles)
Schlafen.... von Karin Lissi Obendorfer (Besinnliches)