Horst Fleitmann

Erst mal eine Nacht drüber schlafen ...

Er möchte aus dem Leben geh'n
ganz heimlich still und leise,
sieht sich schon auf der Brücke steh'n,
verwirft doch diese Weise.

Vielleicht denkt er, tut's auch ein Strick
der ist sehr schnell gefunden.
Doch was, falls dann sein Hals zu dick?
Kriegt er das Seil gebunden?

Es gäbe noch, hat er gehört,
die Kugel für den Fall.
Nur, was die Nachbarn sicher stört,
wäre der laute Knall.

Vielleicht gelingts, nach Gang zum Teich
Ihm dort, sich zu ersaufen.
Verworfen wird der Plan sogleich:
Zu weit, um hinzulaufen.

Es bliebe Gas, Gift, Sprung und Sturz
vor Walze die ihn plättet.
Doch nein, man springt zu oft zu kurz
und würd' vielleicht gerettet.

Er hat noch lang' so nachgedacht
wie er's sich könnt' besorgen,
schlieft ein dabei, in lauer Nacht,
und durch, bis hin zum Morgen.

Der Morgen graut, die Sonne scheint
fort ist das Jammertal.
Er atmet fröhlich auf und meint:
„Sterb' ich ein andres Mal".

© Horst Fleitmann, 2020
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.06.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Time to chill... Poesie und Fotografie zum Schmunzeln und Entspannen von Heike Henning



Das Büchlein für die kleine Pause.
Ein buntes Menü meiner Gedichte und Sprüche, garniert mit dazu passenden Fotografien und Bildern, zum Teil aus eigener, digitaler Herstellung.
Zum Zurücklehnen, Träumen, Entspannen und Schmunzeln :-)
Viel Spaß dabei wünscht die Autorin!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ironisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Geteiltes Glück .. von Horst Fleitmann (Das Leben)
Das Werk von Hans Witteborg (Ironisches)
ECHTE TUGENDEN von Brigitte Frey (Menschen)