Siebenstein

Land der Zierde

Der durch den gemäss der Bibel 
für die Endzeit benannte Nord-Köng,
die Achse Russland-China 
und deren Verbündete und Abhängige,
inszenierte über die von Sposoren abhängige WHO 
eine von dieser fragwürdig definierte 
Corona-Chovid-19- Pandemie.

Der Süd-König, 
Anglo-Amerika 
und deren Verbündete und Abhängige 
als dominierende Weltmacht
zogen die Aktion 
wegen angespannter Weltmarkt-Probleme 
"dankbar" mit in Betracht.

So kann man weltweit von Markt-Problemen
und von Verantwortungen am Wirtschaftszerfall 
ablenken,umstrukturieren,
teils gesundheitsschädliche 5-G-Internet-Vernetzung 
zur möglichen Bevölkerungskontrolle 
relativ ungehindert installieren,

Überwachungs-Internet-Applikationen 
als Spielzeuge anbieten,

dazu auf dem Wege angeblich nötiger Impfungen
bei Menschen, 
wie zum Beispiel bereits in Bangladesch,
einen Registrierungs-Chip 
unter die Haut einführen.

Aufgrund der Staatsverschuldungen 
wird wahrscheinlich
manch Staat die Zwangshypotheken erheben,
den Bürger an die Banken verschulden.

Wenn hohe Immobilienpreise 
veranlasst werden, zu sinken,
können dann günstig 
vom überschuldeten Hypotheken-Schuldner 
Immobilien eingeheimst werden;

wenn deren Preise hernach wieder steigen,
kann verhindert werden manch´ Banken-Pleite.

Der Bürger ist dann völlig "privat", 
also von allem frei,
von Produktionsmittel, Eigentum 
befreit;

nur dass er durch Mitbeteiligung 
und Akzeptanz 
an demokratischen Wahlen
politisch für alles 
mit die Verantwortung wird sollen tragen.

Das weltweite Predigen von Jahs Dienern 
als von Gott benanntes "Land der Zierde"
wurde weltweit eingedämmt 
durch die vom Nord-König ausgegangene Krise.

Derweil rüsten Süd- und Nord-König 
gegeneinander die Waffen auf.
Krieg liegt in der Luft im Verteilungskampf
biblisch benannter Endzeit.

Wie weit eine Auseinandersetzung 
noch geschehen mag,
bleibt offen bis zum Scheinfriedenstag.

Der wird bald von "Gog" an "Magog" propagiert,
von einem Regierungszusammenschluss 
an alle Völker verkündet.

Die Propagierung eines gemeinsamen, 
wenn auch nur imaginären Feindes,
soll helfen, die Welt zu vereinen.

Im Fascis der Baalskult-Ideologie 
zusammengerafft,
wird die Vielzahl der Religionen 
dann abgeschafft.

Sie würden gutes tun,
 werden sie dabei denken,
wenn sie auch Jehovas Volk 
mit Verfolgung bedrängen.

Doch Har-Magedon heisst Jehovas Werk,
wenn er durch seine Engel unter des
von den Toten einst Auferstandenen Führung
den Satan, Dämonen und Gog samt dessen Magog 
beseitigen lassen wird.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siebenstein).
Der Beitrag wurde von Siebenstein auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.06.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Augenblicksbetrachtungen von Andreas Reunnes



29 Geschichten in wenigen Zeilen zusammenzufassen, ist schlicht unmöglich. Keine Geschichte ist wie die andere, jede hat ihre eigenen Motive, Spannungsbögen und Handlungsstränge. Dieses breite Spektrum verschiedenster Themen macht auch den besonderen Reiz der vorliegenden Sammlung aus.

Um sich selbst ein Urteil zu bilden, klicken Sie einfach auf das Buchcover und sie gelangen zu einer Leseprobe – oder gehen Sie gleich auf die Homepage:
www. Augenblicksbetrachtungen.de

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Welt der Zukunft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siebenstein

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Pforte von Siebenstein . (Aphorismen)
KLARTEXT von Paul Rudolf Uhl (Welt der Zukunft)
Märzhoffen von Margit Farwig (Natur)