Robert Nyffenegger

Wenn Reim und Metrik stimmen…

Wenn ich heut um die Ecke bieg,
Dann ist es meist vergebens.
Weil ich doch noch im Bette lieg,
Das ist der Sinn des Lebens.
 
Ich hab die Ecken längstens satt.
Ich lieb doch bloss das Runde.
Die Ecken, die sind meistens platt,
Das tu ich euch zu Kunde.
 
Was einer schreibt, das glaube nie,
Das ist meist für die Katz.
Doch leider kann das dumme Vieh,
Nicht lesen jeden Satz
 
Wenn Alzheimer das Leben prägt,
Dann kann man nichts behalten.
Das Ich ist einfach abgesägt,
Der Irrsinn, der tut walten.
 
Wenn du nun glaubst, sei ein Gedicht,
Dann hast du richtig recht.
Natürlich bist du nicht ganz dicht,
Ich denke mir wird schlecht.
 
Wenn Reim und Metrik stimmen,
Ist’s längst noch kein Gedicht.
Der Sinn sollt nicht bloss glimmen,
Das Feuer gibt Gewicht.
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Robert Nyffenegger).
Der Beitrag wurde von Robert Nyffenegger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.06.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Heimat ist ein Paradies von Viktor Streck



Ein 17-jähriger Junge kommt in seine historische Heimat, nach Deutschland. Kein gewöhnlicher Junge, sondern einer, der bereits in den ersten Wochen so manches in der beschaulichen Kurstadt durcheinander bringt. Ein spannender Roman zu den hochaktuellen Themen unseres Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einsicht" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Robert Nyffenegger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Hörgerät von Robert Nyffenegger (Satire)
Erkenntnisse im Leben von Norbert Wittke (Einsicht)
Bitte nicht stören von Karin Lissi Obendorfer (Gefühle)