Wally Schmidt

Die Deltaflieger und anderes Getier

Die Deltaflieger und andere Viecher

 

Wir haben sie Deltaflieger genannt,

der richtige Namen ist uns nicht bekannt.

Sie fliegen rum und picken sehr,

sind plötzlich da, doch woher ?

Haben wie die Flieger ihre Form,

und wenn sie picken, ist es enorm.

Sie sind klein, nicht zu gross,

ihre Flügel leuchten ganz famos.

Zum Glück sind sie ja nur im Garten,

da können sie zum Fliegen starten.

Sie fliegen dann in alle Nischen,

doch dürfen sie uns nicht erwischen.

 

Wir haben manche Viecher hier,

fand heute noch ein and'res Tier.

Es war eine kleine Schlange,

doch ich war davor nicht bange.

Eine Viper, die sieht anders aus,

ich hab'ne Zeichnung hier im Haus,

dann kann ich sie unterscheiden, möglichst auch damit vermeiden,

dass ich denk', es wär' 'ne Ringelnatter,

und eine Viper, die ist im Gatter.

Rufe immer « mach die Türe zu »,

so ist im Haus vor Schlangen Ruh'.

 

Im Süden gibt es viel Getier,

trotzdem leben wir auch gerne hier.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.07.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

HARD FACT: arbeitslos - SOFT SKILL: kreativ (Anthologie) von A.M.S. Alle MitSamme(l)n



…Texte, die das Sein arbeitsloser Menschen beschreiben. Bilder, die das Sein arbeitsloser Menschen darstellen, die durch Schicksalsschläge an den Rand der Gesellschaft geraten, oder dorthin verdrängt werden. Sie sind aber auch jene, die diesen Zustand dazu nutzen, einen neuen, interessanten und besseren Lebensweg zu beschreiten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was sind denn das fuer Weiber von Wally Schmidt (Leidenschaft)
Vom Küken zum Legehuhn von Karl-Heinz Fricke (Tiere)
Herrl und Hund von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)