Michael Reißig

Des Sternchens wahre Güte

Wenn von den Bergen frohlockt des Lebens Sonne
Rafft lauthals aus Schluchten manch' seltsame Wonne 
Jedoch die warmen Worte auf hellichter Höh'
Ersticken die Tränen aus stürmischer Bö'


Des Gesanges Künste erhitzen die Gemüter
Gierig glotzen die eventverwob'nen Hüter
Stützen sich auf alte Bla-bla-bla-Kaskaden
Wer auf Anhieb nicht die Welt umarmt, geht baden


In den Oasen, fern von Tempeln atmet Glut
Worin der endlos Traum voll Sehnsucht emsig ruht
Und Mauerblümchen von den Rändern sich erheben 
Um des Sternchens wahre Güte zu erstreben

Wer von euch am 12.7.20 "immer wieder
sonntags" aus dem Europapark in Rust sich
angeschaut hat, dem dürfte nicht entgangen
sein, dass ein Programmpunkt eine
Besonderheit vorzuweisen hatte. Und
diesbezüglich erhebt sich für mich die Frage;
wie weit der persönliche Mut gehen sollte! Über
dieses Thema würde in den Sozialen Medien
heiß diskutiert, zumal in unserer Gesellschaft
bekanntlich zahllose Nörgler und Neider
alltäglich ihre Visitenkarten hinterlassen!
😉🍀
Michael Reißig, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Michael Reißig).
Der Beitrag wurde von Michael Reißig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.07.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Nur eine Lungenentzündung - Begegnung mit dem Tod von Heike Major



Eine Lungenentzündung hätte sie fast das Leben gekostet. Aus nächster Nähe schildert Heike Major den Verlauf dieses einschneidenden Erlebnisses: die Einlieferung ins Krankenhaus, den Überlebenskampf auf der Intensivstation und den Weg zurück ins Leben. Der Leser lebt und leidet mit der Patientin und begreift, dass zur Gesundung nicht nur ein funktionierender Körper gehört. Denn Erfahrungen dieser Art hinterlassen innere Wunden…

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Michael Reißig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die wahre Zeitenwende von Michael Reißig (Gedankensplitter)
Wortlos von Heidemarie Rottermanner (Gedanken)
Nachhilfe von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)