Siebenstein

Chovid-19 strunz dumm ...

(An einem Beispiel ausgeführte freie, begründete Meinung ...)

Im Internet, z. B. unter

https://www.youtube.com/watch?v=tXWIQiOvy7w
Herman & Popp: Sprachnachricht vom 16.07.2020
6.607 Aufrufe•17.07.2020
+++ Bannon: Überläufer aus Viren-Labor liefern „schockierende“ 
Beweise – Geheimdienste bereiten Klagen gegen China vor +++
https://www.youtube.com/watch?v=nFr2DvOgRos 
Herman & Popp: Sprachnachricht vom 17.07.2020
3.543 Aufrufe•17.07.2020
+++ Interview 2016 Financial Times: George Soros verkündet, 
China müsse die neue Weltordnung anführen +++ 

war zu hören,
chinesische Wissenschaftler seien in die USA geflohen,
würden vom FBI und der CIA zur Covid-19-Situation verhört,
sagten, die China-Regierung hätte die Welt zu spät informiert,
damit scheinbar durch die von Sponsoren abhängige WHO
eine Pandemie nach abgeschwächten Kriterien
auszurufen möglich geworden wäre.
Zu schädigen scheinbar galt ´s
die bereits geschädigte Weltwirtschaftslage,
halbstaatliche u./o. genossenschaftliche
Unternehmen dem Volkswillen zu entziehen.
Doch die Pandemie kam ihr gelegen.
So kann man hier Verantwortlichkeiten
auf einen Krankheitsfall verschieben.
Der Virus, sagten, sie, sei schlimm.
Doch die Statistiken zeigen deutlich ein gegenteiliges Bild.
Deren Zahlen bringen jene jetzt in Schwierigkeiten,
die den verhängnisvollen `Shut-Down´ weltweit 
eingeläutet hatten.
Daher, so ist ´s logisch anzunehmen,
lässt man nun angeblich Geflohene 
der Statistik entgegengesetzt vom bösen Virus erzählen.
Selbst wenn dieser tatsächlich wäre geworden
als Mittel gegen das Volk beschafft,
hat er doch nur dann die statistisch zu erwartende Anzahl
solcher, die sterben würden,
schneller zu erreichen ermöglicht.
Damit verband und verbindet man Panikmache
durch gezielte Propaganda.
Die Aussagen der Geflohenen 
mögen am Ende solches Unterfangen 
eventuell bestätigen.
Daraus ermöglicht wird allemal,
China verantwortlich zu bezeichnen für
weltweiten Wirtschafts-Skandal.
Im an Bodenschätzen reichen chinesischen Meer 
schwimmen Kriegsschiffe vermehrt.
USA und China
rüsten zu Kampf gegeneinander.
Ebenso im nahen Osten
Russland und die USA.
Und wer hält viele Anteile 
an Virus-Versuchs-Laboratorien auch in Wuhan?
Sind es nicht die selben Gross-Aktionäre,
Beführworter einer neue Weltordnung?
Nach Chaos erzeugen sie Aufbau zum Gewinn.
Missbrauchen im scheinheiligem Risiko die Welt.
Um das durch Sündenfall in Eden
verloren gegangene ewige Seelen-Leben
zurückzugewinnen viel zu blöd´,
legitimieren sie in ihren Lehren 
das irdische Sterben und den Tod
in der Gerissenheit ihrer Intellektualität.
Schon plant man Gutes mit neuem Schrecken,
an dem weitere Seelen werden verecken.
Durch-impfen, gen-manipulieren,
wie Vieh mit einem Chip versehen,
will man Meschen,
ihnen `göttlichen Frieden´ verkünden,
in perverser Verdrehung natürlicher Normalität,
bei Verächtlichmachung anders Denkender. 
Wohl an, 
wir beschauen uns
ihr in Wirklichkeit strunz-dummes Spektakulum.
Denn wahrhaftig ist das Wort:
Jeder Leid erfährt, 
wer durch Halbwahrheit gelenkter Verwirrung folgt.
Durch seinen von den Toten einst Auferstandenen 
lässt Jahwe die Prophetie seiner Bibel
vor aller Augen zur Wahrheit werden.
Folgt seinem lebendigen `Wort´ und niemandem sonst!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siebenstein).
Der Beitrag wurde von Siebenstein auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.07.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Bäumen begegnen / Mein Freund, der Baum: Baumgedichte von Jürgen Wagner



Es wächst ein neues Bewusstsein heran, dass Bäume nicht nur Holzlieferanten sind, sondern Lebewesen mit einer Eigenart, einem sozialen Netz und einem inneren Wissen und Fähigkeiten, das wir noch gar nicht kennen. Zusammen mit Bildern und Informationen würdigen die Gedichte die Bäume in ihrer Art und ihrem Wesen und können durchaus eine Brücke der Freundschaft zu ihnen sein.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesundheit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siebenstein

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Licht und Pi und JHWH von Siebenstein . (Einsicht)
Zum Sterben verdammt von Margit Farwig (Gesundheit)
Marienkäfer von Edelgunde Eidtner (Haiku, Tanka & Co.)