Patrick Tzschanter

Mangelnde Zivilcourage

Mangelnde Zivilcourage

 

Es bricht mir das Herz dich so zu sehen

Aber ich bleibe am besten gar nicht erst stehen

Mein Verstand sagt mir ich soll einfach weitergehen

Und mir vorstellen das alles sei nie geschehen

Auch wenn mein Herz bettelt und anfängt zu flehen

Werden neue Gedanken den Vorfall schon bald verwehen

Die Rechtfertigung lautet dann es war ein Versehen

Mach dir kein Kopp der wirds schon überstehen

Geh lieber konsumieren dann wird der Schmerz vergehen

Mein Gewissen aber schreit ich sollte mich nochmal umdrehen

Zurückgehen nicht wegsehen und mir meinen Fehler eingestehen

Ach was das wird schon ein anderer übernehmen

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Patrick Tzschanter).
Der Beitrag wurde von Patrick Tzschanter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 19.07.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Unternehmen Wampenschmelze: Hartmann macht Diät (Das Leben ist Hartmann) von Rudolf Kowalleck



Eine bissige Satire auf den Schönheits- und Schlankheitswahn in unserer Zeit.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Patrick Tzschanter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Scheinbar von Patrick Tzschanter (Besinnliches)
Die Doppel - Moral von Gabriele A. (Gesellschaftskritisches)
IN DER PHANTASIE von Christine Wolny (Phantasie)