Karsten Herrmann

Verrückte Mondsicht

 

 

 

Manchmal schaue ich hoch zum Mond,

sinniere, wer da wohl wohnt,

sind es gaukelnde Mondkobolde,

oder etwa Mondfeen-holde ?

 

Die reitend, auf Mondelefanten,

an Sternenmeere trompetend stranden,

durch Sternschnuppenströme tanzen,

um erdabgewandte Wunder zu pflanzen.

 

Oder krustig-staksende Mondkreaturen,

aus tief-geheimen Kratern geboren,

mit fluoreszierenden Krakengebein

und marsianischem Quallen-Schleim.

 

Welche pulsierend sich winden,

in schwarzen Löchern verschwinden,

kann sie schmunzelnd nicht mehr sehen,

im mystischen Mondgeschehen.

 

Aber nach düsteren Mondkraken,

höre ich rauschendes Schweif-Quaken,

was haltet ihr von Mondkröten,

die mit Mond-Nachtigallen tröten ?

 

Am leuchtenden Mondsee,

glitzernd wie Sternenstaub-Schnee,

Mondsirenen steigen dampfend empor,

Moonwalk-rockend singen sie im Chor.

 

Ich denke sofort an Billie Jean,

lass den Hit nochmal vorüberziehen,

ist Michael Jackson der Mann im Mond,

der Pop-Titan, der golden weiter thront ?

 

Haben Aliens... ihn, vor uns, entdeckt ?

Seitdem leben alle Mondindianer versteckt,

ja, man sollte nie aufhören zu sinnieren,

somit wird, in uns, unendlich Mondwärts,

immer Fantastisches existieren.


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karsten Herrmann).
Der Beitrag wurde von Karsten Herrmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.07.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Zwei Märchen-Romane: Cinderellas Wahl und Leon, der gestiefelte Kater von Stephan Lill



Cinderellas Wahl

Cinderella liebt den Prinzen. Oder bildet sie sich das nur ein? Was ist mit Tim, dem Stallburschen? Er war ihr treuester Freund in all den Jahren, als sie zu leiden hatte unter den Schikanen von ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern.

Leon, der gestiefelte Kater

Wie kann ein Müllersbursche eine Prinzessin erobern? Braucht er ein Schloss dafür, einen Grafen-Titel, die Begabung eines Hofmalers oder ist sein größter Trumpf: Leon, der gestiefelte Kater?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karsten Herrmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Fantasie-Zauber von Karsten Herrmann (Fantasie)
bibliophil? von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
MARIONETTENTHEATER von Ingrid Drewing (Gesellschaftskritisches)