Jürgen Wagner

Wer in die Wüste geht, wird nicht derselbe bleiben


Die Sonne brennt erbarmungslos

und Schatten gibt es kaum

Doch schenkt die Wüste jedem dort

den wundersamsten Raum

 

Der allerkleinste Wasserquell

wird dir zum Lebensborn

und ein Geschenk ist jede Blum,

ein jedes Brot und Korn

 

Ganz einfach ist das Leben hier,

und ruhig der Zeiten Lauf

Geschichten aus uralter Zeit,

die tauchen plötzlich auf

 

Die Stille öffnet jeden Sinn

Das Land bringt dich zur Ruh

Die Nacht lässt dich die Sterne schau'n

Ein and'rer wirst auch du

 

S. dazu https://youtu.be/i_EBoZ74ydg

Bild: white_bcgrd/Adobestock.com

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jürgen Wagner).
Der Beitrag wurde von Jürgen Wagner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.07.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Jürgen Wagner:

cover

Kraftorte der Natur im Spiegel der Volksmärchen von Jürgen Wagner



10 Kraftplätze (Bach, Berg, Baum, Brunnen, See, Wald, Höhle, Sumpf, Hügel und sakraler Ort) mit 12 Märchen erzählt und ausgelegt

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Reisen - Eindrücke aus der Welt" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jürgen Wagner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Eulenfeder von Jürgen Wagner (Dankbarkeit)
Giverny von Helga Edelsfeld (Reisen - Eindrücke aus der Welt)
Fragen über Fragen III von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)