Anastasia Bilic

Wiedersehen

Unser Wiedersehen


Sprachlos stehen wir uns gegenüber

Denn wir haben uns lange nicht mehr gesehen

Die Sekunden gehen tickend vorüber

Und die gesamte Welt bleibt aufeinmal stehn‘.

 

Meine Beine werden auf einmal schwach

Und mein gesamter Körper fängt an zu beben

Ich spüre was deine Anwesenheit plötzlich mit mir macht

Denn langsam fängt mein Innerstes an wiederaufzuleben

 

Es waren die Nächte voller Sehnsucht,

und die Bedenken für immer getrennt zu sein

wie ein süchtiger Alkoholiker auf seiner Flucht

vor dem lieblig und vollmundigen Wein.


Auf einmal ist der Moment gekommen

Und ich kann es selbst noch nicht verstehen

Da stehst du da schöner noch als wir damals begonnen

unsere Liebe unter den Sternen zu gestehen.

 

Ich lasse mich in den Moment fallen und bin ganz dein

Will nie wieder von dir getrennt sein

Verstanden habe ich jetzt für mich allein

was die Sehnsucht borgt für eine Pein.

 

Hier zu stehen mit dir Arm in Arm

Gibt mir nun endlich die Geborgenheit

Um meinem Herzen herum wird es ganz warm,

denn ich weiß auf uns wartet die Unendlichkeit.


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anastasia Bilic).
Der Beitrag wurde von Anastasia Bilic auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.08.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gute Nacht, Doris von Michael Roth



14 Short Stories-inklusive der Schauergeschichte von "Gute Nacht, Doris" erwarten den Leser von Michael Roth.
Er begeister, nimmt den Leser gefangen und entführt ihn in andere Welten. Und immer finden die Geschichten einen überraschenden Abschluß... Lesenswert!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Emotionen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anastasia Bilic

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Bedingungslos von Anastasia Bilic (Gefühle)
MANCHMAL.... von Christine Wolny (Emotionen)
Die Weisheit holte ihn -zwar spät- noch ein von Hans-Juergen Ketteler (Limericks)