Günter Weschke

Glocken für die Herzen

Glocken für die Herzen


Wenn sich der Morgen auf die Hügel legt,
auf die sieben Hügel von Rom,
wenn sanft der Glocken Klang verweht,
dann bleibt nur noch ein leiser Ton.

Auf sieben Hügeln, seit eintausend Jahren,
stehen die Glocken und halten die Wacht,
sie warnten vor Feuer und and'ren Gefahren,
seit eintausend Jahren, bei Tag und bei Nacht.

Die Glocken von Rom, zu Gottes Ehren,
erklingt ihr Geläut, weit über die Stadt,
eintausend Engel um die Hügel schweben,
das friedlichste Heer, welches Gott hier hat.

Die Glocken von Rom in allen Herzen,
das Licht dieser Welt, in jedes Heim,
Gott zu Ehren erleuchten die Kerzen,
Der Herr ist bei dir, du bist nicht allein.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Günter Weschke).
Der Beitrag wurde von Günter Weschke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.08.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schwarzer Horizont von Baphomet Marduk



Die Kurzgeschichten Anthologie der etwas anderen Art. Die Palette der Storyinhalte reicht vom Psychothriller über mysteriöse Momentaufnahmen bis hin zu Episoden, in welchen selbst die Liebe ein ausloten der Abgründe des Todes wird.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Emotionen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Günter Weschke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Autorenträume von Günter Weschke (Erfahrungen)
Heute ist ein schöner Tag von Bernd Rosarius (Emotionen)
Gedankenreise von Sieghild Krieter (Gedankensplitter)