Horst Fleitmann

Ein Lob von mir

Verse die sich reimen wohl
suchen den Applaus
sind doch offensichtlich hohl
und seh'n künstlich aus.

Man darf nicht verwechseln jetzt
"künstlich" heißt nicht "Kunst"
Wortteile schön wirr gesetzt
lechzen oft nach Gunst.

Der Poet bekommt sein Recht:
"schräg und doof" ist in...
Ich finde sie blöd und schlecht:
Verse ohne Sinn.

Das ist kein Poem für mich,
nie geb ich Applaus:
Sinnloses Ventil für mich
's muss wohl einfach raus!

Schad' um manch Poeten nur.
Wenn sein Potential
ungenurzt verkümmert stur...
Ich schlag' vor einmal:

Gebt den Worten einen Sinn
beschränkt euch nicht auf's Reimen.
Kriegt ihr's irgendwann mal hin
gibts Applaus! Auch meinen.

Ich spreche hier nicht jeden an,
klein ist jener Kreis
Einzelkritik kommt nicht an
wie man hier ja weiß.

Doch, Kritik ist auch ein Lob
zeigt: Man wird beachtet !
Leider reagiert man grob,
ganz genau betrachtet.

Ergeht also weiter stur
euch in Loberei
ehrliche Kritik heißt nur:
"Das ist Schweinerei"

Ihr drei, die ich meine, wisst
es bleibt doch beim Alten.
Wer euch mit Poeten misst
muss Humor behalten. ;-))

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fleitmann).
Der Beitrag wurde von Horst Fleitmann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.08.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Erlebtes Leben: Emotionen – Impressionen von Fritz Rubin



Wie herbstlich wird die Dämmerung,
wie gläsern ihrer Lüfte Kühle,
die Schatten liegen auf dem ›Grün‹
und rufen leis’ »Auf Wiederseh’n!«

Der Sommer sagt: »Adieu, macht’s gut,
ich komme wieder nächstes Jahr!«
Entflammt noch einmal mit aller Macht
den ganzen Horizont mit seinen bunten Farben!

Wehmut tief in meinem Herzen
und Hoffnung zugleich,
glückselig
das
Erinnern

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fleitmann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Liebe ist ... von Horst Fleitmann (Liebe)
S T O L Z von Marion Batouche (Das Leben)
Heut hab ich die Wahrheit gesehn von Marija Geißler (Abschied)