Wally Schmidt

Die Bürokratie sie kotzt mich an

Die Bürokratie, sie kotzt mich an

 

Die Bürokratie, sie kotzt mich an.

Egal ob Frau du bist oder Mann.

Hast du irgendwo noch Geld zu kriegen,

musst du dir den Hals verbiegen,

bis du es mal dein eignes nennst,

du Kilometer weit nur rennst.

Egal zu welchem Amt du hetzt.

Es ist manches mal schlecht besetzt.

Sie kennen manche Dinge nicht,

du stehst da, machst ein dumm' Gesicht.

Bist du im Ausland dann Zuhaus,

bei deutschen Regeln kommt ein « Aus. »

Bis du endlich mal dein Recht bekommst

und du dich enspannt Zuhause sonnst,

ist dann allerlei den ganzen Tag passiert.

Das Leben ist « herrlich kompliziert » !

Bürokratie macht dir dein Leben schwer,

und sie gibt es leider immer mehr.

 

(es geht hier um meine Rente aus Deutschland. Die Franzosen haben nicht einen Euro von mir hier gesehen, aber ich muss ihnen jetzt für meine Rente Steuer zahlen.Bin sauer, aber es ist Gesetz !!!!)

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wally Schmidt).
Der Beitrag wurde von Wally Schmidt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.08.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gedichte mit und ohne Depresionen von Henriette Toska



In ihrem Erstlingswerk hat die Autorin verschiedene Gedichte zusammengefasst.
Sie beziehen sich auf den Lebenslauf und Alltagsgeschichten zu jeder Jahreszeit.

Viel Spass beim Lesen

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wally Schmidt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was bin ich doch 'ne doofe Nuss von Wally Schmidt (Autobiografisches)
Grausame Menschen von Adalbert Nagele (Gesellschaftskritisches)
Nachgeschmack von Franz Bischoff (Autobiografisches)