Margit Farwig

Abendrot, du kaltes

 


In einem blassen Abendrot
zündelt leise Todesnot
sphärisch klingt wie Weidenbruch
monoton sein Weihespruch

in der Nacht läuft Amok wer
hinter ihm ein wildes Heer
all der Spießgesellen Schar
die sich mehrte Jahr um Jahr

niemals Ruhe finden will
nicht in Nächten werden still
geistern gleich noch nach um Zwei
wehen Stimmen schaurig Drei

schwarze Seelen Teer umflort
rufen glühend Mord ist Mord
aufgelistet schleierhaft
wie viel Morde einer schafft

schwarz die Augen blitzend Groll

in der Hand, sie waren voll
Flaschen, inhaltslos wie die
die erbärmlich leerten sie

Flaschenpfand, nicht einmal den
gibt es dafür, was gescheh'n
Gruftgeheule, wahnsinnstreu
zahlt für den, der nicht bereu

als im Wolkengrau verwaist
Rosarotes schwarz vereist
schlagen seufzend Türen zu
ewig irrt der Wahn im Du

(c) Margit Farwig,

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Farwig).
Der Beitrag wurde von Margit Farwig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.08.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gefahr für Burg Bentheim von Mathias Meyer-Langenhoff



Ein spannendes Buch für Mädchen und Jungen ab 10 Jahre um eine spannende Reise in längst vergangene Zeiten, bei der es manches Abenteuer zu bestehen gilt. Für Kinder ab 10.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Farwig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Im dunklen Hain von Margit Farwig (Natur)
Abstand halten von Rainer Tiemann (Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2))
vielfalt meiner Gedichte oder Selbstgefälligkeit von Hans Witteborg (Autobiografisches)