Klaus Lutz

Der Berg

 

Der Berg



Er kommt nicht mehr vom Berg runter! Er ist hängen
geblieben! Kurz vor dem Gipfel! In einer Nische! Ganz
verwinkelt und schief! Direkt unter einem Felsvorsprung!
Mit dem Hubschrauber ist er nicht zu retten! Die
Bergführer können Ihm nicht helfen! Die Anweisungen
von Kennern des Berges sind auch umsonst! Jeder denkt
über seine Befreiung nach! Und niemand kann Ihn da
erlösen!

Jetzt haben sie einen Künstler gefragt! Wie er denn das
Problem lösen würde! Wenn er mit einem Bild nicht weiter
kommt! Legt er dann eine Pause ein? Denkt über die
Farben nach? Passt die Technik zu dem Stil? Ist die
Leinwand zu klein? Hat er nur einen schlechten Tag? Hat
er einfach nur eine Krise? Der Künstler malt aber nur
Blumen! Und kennt sich mit Bergen nicht aus!

Dann haben sie einen Philosophen gefragt! Wie er denn
das Problem lösen würde! Wenn er mit einer Frage nicht
weiter kommt! Liest er dann einige Bücher? Redet mit
anderen Menschen? Denkt einfach in der Stille nach?
Geht an die frische Luft? Spielt mit den Gedanken! Zählt
die Wolken und Bäume! Den Philosoph beschäftigt aber
nur Gott! Und Berge sind ihm richtig fremd!

Dann haben sie einen Politiker gefragt! Wie er denn das
Problem lösen würde! Macht er einfach neue Gesetze?
Redet er mit Sozialarbeitern? Sieht er sich die Sache selbst
an? Gründet er eine neue Partei? Geht er zu einem Guru?
Bildet er einen Arbeitskreis? Redet er darüber an seinem
Stammtisch? Hört er auf seine Frau? Der Politiker kennt
aber nur die Gastronomie! Und bei Bergen muss er passen!

Dann haben sie einen Psychologen gefragt! Wie er denn das
Problem lösen würde! Würde er die Beziehung zur Mutter
klären? Hat er gern mit Klötzen gespielt? Mochte er sein
Steak blutig? War er ehrlich beim Mensch ärgere Dich nicht?
Hat er heimlich Schokolade genascht? Wie oft hat der Pfarrer
an ihm gezweifelt? Der Psychologe weiß aber nur etwas von
Alkoholikern! Und Berge sind für ihn zu flach!

Dann haben sie einen Freund von Ihm gefragt! Wie er denn
das Problem lösen würde! Der hat dann erzählt! Er hat immer
einen Kompass dabei! Beim Wandern! Er hat immer einen
Schlauchboot dabei! Beim Schwimmen! Er hat immer einen
Stadtplan dabei! Beim Reisen! Beim Klettern vertraut er dem
Glück! Dann sehen sie wie er vom Felsen springt! Und unten
im See badet!

Und der Künstler entdeckt neue Farben! Und der Philosoph
weiß jetzt was Gott ist! Und der Politiker besucht wieder
mal die Gastronomie! Und der Psychologe redet mal wieder
mit seiner Mutter! Und der Freund erinnert sich: „Wie der
Kumpel die Häuser aus Legos verkauft hat! Wie der Kumpel
dem Lehrer den Kreis eckig gedacht hat! Wie der Kumpel
immer der Fallschirm für unlösbare Rätsel war!“

(C)Klaus Lutz 




Ps. Am 27.8.2020 um 21:50:09 Uhr
die copyrights gesichert!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.08.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Angel, a life between: Ein Leben zwischen zwei Welten von Romy Rinke



Ein verletztes, und schon auf den ersten Blick sonderbar erscheinendes Mädchen wird im Wald gefunden.

In der Klinik, in die man sie bringt, glaubt man nun ihr Leiden lindern zu können und ihre vielen teilweiße sichtbaren, teilweiße noch verborgenen Besonderheiten aufklären zu können. Doch das Martyrium beginnt erst hier...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Neue Schuhe von Klaus Lutz (Besinnliches)
Orte von Margit Farwig (Besinnliches)
Krischan von Peiten von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)