Margit Farwig

Menschlichkeit

 

 

Sie versinken mit der Abendsonne hinterm Horizont

nur bedauerlich, weil niemand weiß, was hinterrücks noch kommt

wenn gefragt wird, he spuck es aus, was läuft und was will gehen

schau nur,  hinterm Horizont will man Feuermale sehen

was soll’s, bringt doch Feuerlöscher in die Zonen, dass es qualmt

sie vernebeln fleißig Mitgefühl und schon ist es zermalmt

wir verdauen unsre Fressereien grad im Augenblick

ja, wir tragen unsre Kleider nach dem allerneusten Schick

so versinken mit der Abendsonne hinterm Horizont

laute Hoffnungen der Menschlichkeit wie Menschen es so frommt

- nur bedauerlich -

 

© Margit Farwig  September 2020

 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Farwig).
Der Beitrag wurde von Margit Farwig auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.09.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

ALLES, NUR KEIN BESTSELLER - Ohne Dich ist die Welt anders von Michaela Barb



Marcus wartete auf eine Herztransplantation. Ein wunderbarer Mensch musste seine geliebte Welt mit nur 27 Jahren verlassen. Sein Tod durfte nicht umsonst gewesen sein.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aktuelles" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Farwig

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wie denn... von Margit Farwig (Humor - Zum Schmunzeln)
VORHANG AUF! - 2010 - von Gerhild Decker (Aktuelles)
JUBELRUF von Herbert Itter (Nachdenkliches)