Marlene Remen

FÜR UNSEREN LIEBEN FRANZ B.

WILLKOMMEN    IM    CLUB    DER    SIEBZIGER


Die Worte, die ich dir hier schreibe, bekommen Menschen gern von mir.
Wenn ich sie mag, kann sie gut leiden und so geht es mir hier bei dir.


Für die meisten Menschen auf der Erde,
kannst du nur Irgendjemand sein.


Doch für uns hier, die wir dich beim Namen nennen,
wirst du stets etwas Besonderes  sein.



Lieber Franz, alles erdenklich Liebe und Gute wünsche ich dir
zu deinem  "70" Geburtstag, wünsche dir viel Gesundheit und
bleibe so, wie du bist, denn genau  so mögen wir dich.
Ganz herzliche Glückwünsche von Marlene

Ein liebes Dankeschön an euch Allen, für die lieben
Wünsche und Grüße für unseren Franz.
Eure Marlene
Marlene Remen, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Marlene Remen).
Der Beitrag wurde von Marlene Remen auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.09.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Gedanken zum Advent von Eveline Dächer



Als Fortsetzung zu meinem : MEIN WEIHNACHTEN habe ich die Trilogie vollendet
Gedanken um diese stille gnadenreichenreiche Zeit

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Geburtstag" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Marlene Remen

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

In meiner Herzens Mitte von Marlene Remen (Familie)
ZUM GEBURTSTAG VON IRIS von Margit Farwig (Geburtstag)
Tagesbeginn von Ingrid Drewing (Lebensfreude)