Siebenstein

101 - nichts und doch Ernstes

Vom 1. Adam hin zum 2. Adam schliesst sich der Kreis.
der Erste wurde dem Satan treu, bis in den Tod.
Der Zweite zeigte Jehava seine Treue in höchster Seelen-Not.
Von des 1. Adams Sündenfall in Eden,
welcher knechtete seine Nachkommen unter die 
Seelensterblichkeit,
bis hin zu Jehovas  2. Adam, Jesus Christus,
sieht man der Bibel sich erfüllende Wahrheit.
101 Namen kann man lesen
zwischen des 1. und des 2. Adams Leben.
Ersterer rebellierte zum Erhalt ewiger Vernichtung,
Zweiterer kam aus dem Tod zur Auferstehung
und kehrte zurück zum Vater-Gott in den Himmel,
zu ermöglichen bald wieder ewiges Leben auf der Erde.
101 ist Zahl dieses Kreises.
101 geteilt durch 3,1415 als PI:
Man erhält gerundet die 32.
Vom 1. zähle man nun 32 Namen hin zum 2. Adam.
Letzterer sollte gleich dem David ein Spross des Isais sein;
und siehe da: man stösst direkt auf diesen Namen. 
Alles nur Zahlen-Einerlei;
nichts Ernstes sollen diese Zahlen sein ...
nichts Ernstes - ja, ähm, nein, 
ähm, doch, ja, könnt´ so sein ...

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Siebenstein).
Der Beitrag wurde von Siebenstein auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.09.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Rhein-Perlen (Anthologie) von Gudula Heugel



In diesem Buch stellen 15 Autoren ihre Texte (Gedichte und Kurzgeschichten) vor, die anlässlich einer Wettbewerbsausschreibung für diese Anthologie ausgesucht wurden - und die hier gemeinsam ihre "Rhein-Perlen" präsentieren.
Viele interessante Beiträge gingen bei der Anthologie-Ausschreibung im vergangenen Jahr ein und signalisierten, dass „Perlen“ gefunden wurden: Ganz besondere Perlen, nicht für jeden sichtbar, weil sie verborgen sind, aber von dem entdeckt werden können, der mit dem Herzen sieht, so hieß es in der Wettbewerbsausschreibung.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einsicht" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Siebenstein

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Corona-Ritus-Jodler von Siebenstein . (Gedichte aus der Heimat)
Verzeiht eurem Feinde von Karl-Heinz Fricke (Einsicht)
DER MAIENKUSS von Christine Wolny (Humor - Zum Schmunzeln)