Herbert Kaiser

Dichter unter Beobachtung

Die Wände haben tausend Ohren 

Aberwitzig viele Poren

Wo man vortrefflich lauschen kann 

Die Kamera ist auch schon an. 

 

Was will der Geheimdienst bloß 

Legt mit solchen Mitteln los 

Nur weil ich als VIP geboren 

Zum Dichter Ruhme auserkoren? 

 

Sucht man den Nobelpreisträger?

Gut, ich wäre schon integer

Doch meine Schreiber Qualitäten 

Dienen nur Unterhaltungszwecken. 

 

Ich sehe mich als Story Pusher

Manchmal auch als Unkenrufer

Bin als Schreiberling wohl keine Leuchte

Weil man da Begabung bräuchte. 

 

Für ein Forum mag es reichen 

Findet dort oft seinesgleichen 

Drum lasst uns tüchtig Verse schmieden

Damit wir Kommentare kriegen.

© Herbert Kaiser 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Herbert Kaiser).
Der Beitrag wurde von Herbert Kaiser auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.09.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Szenen einer Großstadtjugend. Mit Gedichten und Liedtexten von Jörn Brien



Was tun, wenn die Schule aus ist und das ganze Leben einem offen steht? Was wenn man noch nicht so richtig weiß, was man mit der neu gewonnenen Freiheit anfangen soll? "Szenen einer Großstadtjugend" von Jörn Brien widmet sich genau diesen wilden Tagen, in denen alles gewonnen und alles verloren werden kann.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Herbert Kaiser

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Tod von Herbert Kaiser (Tod)
Was dir mein Gedicht erzählt von Roland Drinhaus (Allgemein)
Ewig lockt das Weib von Adalbert Nagele (Leidenschaft)