Heinz-Walter Hoetter

Die Sehnsucht der Seele

 

 

 

Er war immer allein, konnte mit niemanden reden.

Es war schwer, ihn zu verstehen, ihn zu vergeben.

 

Doch wer kannte seine Sehnsucht, die er in sich trug?

Die Welt des Menschen war voller Lüge und Betrug.

 

Eines Tages zog es ihn wie magisch in die weite Welt.

So still, wie er war, ja ganz allein und ohne viel Geld.

 

Er sang dabei das Lied der Sterne, von Raum und Zeit.

So leise war es, als käme es aus Welt entfernter Ewigkeit.

 

Er wusste, irgendwo gab es auch für ihn dieses Paradies.

In einer wunderbaren Dimension, nicht im Realen überdies.

 

Dort war er mit allem wieder vereint, ja da wollte er hin.

Seine Suche würde nicht enden. Das war sein Lebenssinn.

 

Dann war ihm im Traum ein Stern in den Schoß gefallen.

Der nahm ihn mit ins Paradies, sein Körper war zerfallen.

 

Seine Seele, die immer still und leise war, sie blühte auf.

Sie hatte das Ziel ihrer Sehnsucht erreicht. Sie war zu Haus.

 

(c)Heinz-Walter Hoetter

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.09.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Reise und andere Gedichte von Margot S. Baumann



Kommen Sie mit Margot S. Baumann auf eine Reise. Das Gepäck ist mit Gedichten aus der Werkstatt des Lebens gefüllt. Haltestationen sind Themen, die uns alle angehen: Beziehung, Liebe und Kindheit.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Sehnsucht" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wege gehen von Heinz-Walter Hoetter (Allgemein)
Sternentelefonie von Bernd Herrde (Sehnsucht)
JUS von Heidemarie Rottermanner (Klartext)