Heinz-Walter Hoetter

Nicht der Glaube ist eine Tugend, sondern der Zweifel

 

 

 

 

Er ist ein Salafist, der gerne Menschen nieder sticht.

Sein Allah hat das so gesagt, nichts hat er hinterfragt.

Die Welt des Menschen, sie ist ein schlimmes Irrenhaus.

Auch der Islam und sein Koran machen sie erst daraus.

Denn die Gesetze der Natur, sie sagen nicht: „Tötet nur!“

Religionen sind reine Frechheit und eine Geisteskrankheit.

Millionen Tote schreien zurück: „Der Glaube macht verrückt.

Der religiöse Affe ist durchgeknallt, er kennt nur die Gewalt.

So will der Islam die Angst verbreiten, zum Bösen hin verleiten.

Denn auch der Mohammed war zu den Menschen gar nicht nett.

Er gehört zu den übelsten Genossen. Das Töten her er genossen.

Unser Land braucht den Islam nicht, der satanischen Ursprungs ist.

Hört meine Warnung, liebe Leute! Der Islam ist nichts für kluge Leute.

Europa hat die Aufklärung gehabt, die uns die Wahrheit hat gesagt.

So höre auch die Jugend: „Denn nicht der Glaube ist eine Tugend!“

Die Geister müssen reifen, denn eine Tugend ist bestimmt der Zweifel.

 

(c)Heinz-Walter Hoetter

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz-Walter Hoetter).
Der Beitrag wurde von Heinz-Walter Hoetter auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.10.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Herzschlag von Silke Burchartz



Gefühle und Gedanken
tief aus der Seele
in Wort und Bild
von Silke Burchartz

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Glauben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heinz-Walter Hoetter

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Weihnachten von Heinz-Walter Hoetter (Allgemein)
Der göttliche Plan. von Walburga Lindl (Glauben)
NOVEMBERTAGE von Christine Wolny (Alltag)