Karl-Heinz Fricke

Verdiente Altersruhe ?

Hat man geschafft sein ganzes Leben,
braucht man noch etwas um die Hand.
Es kann noch keine Ruhe geben,
wenn man auch denkt, dass man sie fand.

Als Rentner wundert man sich gar,
wie rasend schnell der Tag vergeht.
Bald ist der Morgen nicht mehr da,
gerad so wie vom Wind verweht.

Nachdem das Mittagsbrot gegessen
dann kommt die Müdigkeit heraus.
Der Körper reagiert besessen,
ein Schnarchen röhrt durch's ganze Haus.

Mal fühlt man gut - mal fühlt man schlecht,
der Sensemann scheint in der Näh'.
Der alte Körper will sein Recht
und drückt sich aus mit Ach und Weh.

Es geht nicht mehr wie man's gekannt,
verbunden auch mit Lethargie.
Dann geht nichts leicht mehr von der Hand,
verbraucht sind Kraft und Energie.

Die Alterruh' kommt mit der Zeit
und wir ein Stück der Ewigkeit..
12.10.2020

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.10.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schildkröte und Papagei von Karl-Heinz Fricke (Fabeln)
Frühlingsdüfte von Margit Farwig (Besinnliches)
Der Fortschritt von Bernd Rosarius (Welt der Zukunft)