Klaus Lutz

Gold


 

Gold!!!


Ich kann Gold sehen! Gold im Denken von Menschen.

Gold in der Erde dieser Welt. Mich interessiert aber nur
das Denken! Und das Gold das ich da finde. Das Glück
das es zeigt. Mit einem netten Wort. Oder einem Lächeln!

Guten Tagen. Und echten Freunden!

 Die Menschen werden zu Egoisten. Vom Gold aus der
Erde. Verlieren jedes Mitgefühl. Jede Güte. Jede Liebe.
Und jeden Maß! Das Gold im Denken ist anders! Da
helfen sich die Menschen. Dulden keine Armut. Und
sind für den Anderen da! 


Die Menschen sehen nur Besitz. Vom Gold aus der Erde.

Und nur Macht. Und wollen nur Herrscher sein. Und nur
Elend! Und die Menschen als Sklaven. Das Gold im
Denken ist anders. Da singen die Menschen. Leben ohne

Not. Und finden das Glück!

 Die Menschen werden Krank. Vom Gold aus der Erde.
Bauen dafür Bunker. Rauben es anderen Besitzern.
Machen Kriege. Und Morde wegen Ihm. Das Gold im
Denken ist anders. Es will nur Freunde. Will etwas
Wissen. Findet die Liebe. Und glaubt an das Leben!
 

Ich kann Gold sehen. Das Gold im Denken. Das Gold

in der Erde. Gold im Denken ist Leben. Weiß was ein
Kuss ist. Sieht den Himmel. Träumt von Reisen
Besitzt alle Freiheit. Gold aus der Erde hat nur Glanz.

Ist nur Da. Und ohne Leben! 

(C)Klaus Lutz



 

Ps. Am 24.10.2020 um 00:24:21 Uhr
die copyrights gesichert!

 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Lutz).
Der Beitrag wurde von Klaus Lutz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.10.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

In allen Facetten von Florentine Herz



Erkenntnisse über unseren WESENSKERN (Gefühle, Traumata, Macht - Schuld, Unabhängigkeit, Psyche) führen uns zu einem ganzheitlichen Bezug zu unserem KÖRPER (Zellbewusstsein, Lebensführung, Ernährungspsychologie, Energiearbeit etc.); unser GLAUBE wird vertieft (Frieden, Weltverständnis, Sinnsuche, Bewusstsein), und schließlich wird der ganzheitliche Bezug zu unserem HANDELN angeschnitten (Empowerment etc.).

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Lutz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

heute 10 von Klaus Lutz (Das Leben)
WIENER OPERNBALL von Christine Wolny (Besinnliches)
DAS VERLORENE PARADIES von Simone Wiedenhöfer (Nachdenkliches)