Hartmut Wagner

Hymne für das Vierte Reich

Autos, Autos über allem,
Autos, Lärm, Abgasgestank!
Hier ein Parkplatz, da ein Kaufhaus,
dort Beton der Deutschen Bank.
Pralle Wänste, sohwarze Westen,
Schnaps im Magen, Geld im Schrank
Fressen, saufen, alles kaufen.
Zu viel denken macht nur krank.

Kapitalland, Kulturschmalland,
deutsche Köpfe, oh, wie hohl!
Ex-Faschisten, Heuchelchristen,
Filbinger und Helmut Kohl.
Unsre Chefs, die sehr beleibten,
fühhlen sich ganz säuisch wohl,
denn die Iieben Angestellten
kriechen froh im Boss-Südpol.

DDR-Volk wünscht Bananen,
ist nun kommunistenfrei.
Gierig greift es nach Konsumkitsch,
hochstens Güteklasse drei.
Heckler-Koch blülht wie Mercedes.
Goethe, Kant, das ist vorbei.
Panzer, Bomben und Raketen,
so schafft man Profit herbei.


Geschrieben im September 1990 angesichts der deutschen Wiedervere|n|gung - Das
Gedicht kann mittels der Melodie des Deutschlandliedes als Gesangsnumrner
vorgetragen werden.




 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hartmut Wagner).
Der Beitrag wurde von Hartmut Wagner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.10.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Hexe von Ameland von Mathias Meyer-Langenhoff



Eine spannende Abenteuergeschichte auf der niederländischen Insel Ameland, in der Kinder die Diebe einer wertvollen Galionsfigur eines alten Walfängerschiffes verfolgen. Für Kinder ab 8.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Politik" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hartmut Wagner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Lob der Badewanne von Hartmut Wagner (Humor - Zum Schmunzeln)
er fühlt sich als Supermann von Wally Schmidt (Politik)
Dämmerglut von Inge Offermann (Emotionen)