Bettina Tietz

November

Der November naht, ich mag ihn nicht,
er verdunkelt mein inneres Licht.
Er lässt nichts Gutes kommen,
ich bin mir selbst nicht gut gesonnen.

Ich schaue zurück, das Gute verschwimmt,
Melancholie an die Hand mich nimmt.
Das Lachen fällt mir jetzt so schwer,
ich geh nicht raus, ich kann nicht mehr.

Auf der Stelle treten, alles hinterfragen
ich bin nicht mutig, will nichts wagen.
Die Leute um mich rum, ich kann sie sehen,
sie lachen, sie können nicht verstehen.

Bis jetzt konnte ich zum Dezember hin
erkennen noch des Lebens Sinn.
Erkenne am Himmel noch die Sterne 
Sehe Zukunft in der Ferne.

Ein paar Tage gebe ich mich der Trauer hin
weil ich eben auch mal traurig bin.
Zeig mir im November das Glück
Lass mich nicht allein zurück.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Bettina Tietz).
Der Beitrag wurde von Bettina Tietz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.10.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Momentaufnahmen des Lebens: Gedichte über Alltägliches und Besonderes von Marion Neuhauß



Kleine Begebenheiten des Lebens, die uns zum Schmunzeln bringen oder zum Nachdenken. Die 35 Gedichte nehmen sich dieser Momente an und lassen sie -unterstützt von sorgsam ausgewählten Fotos- intensiv wirken. Ein tolles Geschenk!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Bettina Tietz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sex mit den Jahren von Bettina Tietz (Allgemein)
Verwirrungen von Norbert Wittke (Nachdenkliches)
Zahlenspiel von Bernd Rosarius (Allgemein)