Frank Guelden

Wieselflink

Wieselflink manch ein Moment.

Oft schneller, als man denken kann.

Festhalten, ja!

So ewig braucht die Kamera!

Ein Glücksmoment, er ist erfasst,

dem schließlich nun das Auge traut:

Mauswiesel war bei mir zu Gast

und hat sich blitzschnell umgeschaut.

 

  1. In meinem Steingarten gibt es viele Besucher und Bewohner. Es ist schon sehr lange her, daß sich ein Mauswiesel hat blicken lassen. Der Clip von damals existiert nicht mehr, wie so einiges auf der gecrashten externen Festplatte. Doch jetzt gibt es wieder einen Clip mit Mauswiesel. Und: „Screenshot a la me“ habe ich den Clip angehalten und per Kamera den Bildschirm fotografiert. Natürlich geht so etwas eigentlich ganz anders. – Ja, ich habe ein Lesezeichen gesetzt… Manchmal bin ich aber leider zu gut im „Abstand halten“. Und weil das Foto jetzt her musste… Sonst hätte es dieses Gedicht wohl kaum gegeben. Ich leide nämlich ab und zu unter dem Gedanken: „Wozu überhaupt?“ – Durch Corona hat sich dieses Denken leider verstärkt, wobei ich, im Vergleich zu anderen, mit meiner Lebenssituation wirklich sehr privilegiert bin.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Frank Guelden).
Der Beitrag wurde von Frank Guelden auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.11.2020. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Die Ambivalente Galaxie von Stefan Läer



Ein außerirdisches Volk, das das Böse nicht erkennt. Nur der 14-jährige Kisjat. Der einzige Weg, es noch zu retten, führt ihn zur sagenumwobenen Ambivalenten Galaxie ins Niemandsland …

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Frank Guelden

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wiedergefunden von Frank Guelden (Leidenschaft)
Maulwurf´s Ruh von Gerhild Decker (Tiere)
Liebeserwachen von Edelgunde Eidtner (Elfchen)